UMBAU DER GALERIE GALERIE Brotfabrik

UMBAU DER GALERIE

Unmög­li­ches wird mög­lich, wenn man erst­mal beginnt …

… nun wol­len wir, der gemein­nüt­zi­ge Glas­haus e. V., kei­ne Frau­en­kir­che wie­der­auf­bau­en, wie Lud­wig Gütt­ler, von dem die­ser Satz stammt. Wir wol­len eine alte Remi­se, die einst als Pfer­de­stall dien­te und die wir seit 1991 als Gale­rie nut­zen, in eine moder­ne Gale­rie mit Arbeits­raum für Men­schen mit und ohne Beein­träch­ti­gun­gen umbau­en.

Mit die­sem Pro­jekt beschäf­ti­gen wir uns seit über fünf Jah­ren. Wir haben aus eige­ner Kraft schon sehr viel Geld in das Pro­jekt inves­tiert. Jetzt end­lich ist die Bau­ge­neh­mi­gung bean­tragt, und wir sind unse­rem Ziel so nah wie nie, auch wenn die Finan­zie­rung für Tei­le der Pla­nung und die Rea­li­sie­rung des Umbaus selbst noch offen sind. Dafür brau­chen wir IHRE Unter­stüt­zung! Wenn Sie unse­re Idee, Men­schen mit und ohne Beein­träch­ti­gun­gen an einem Ort der Kunst zusam­men­zu­brin­gen, gut hei­ßen, dann bit­te:

Unter­stüt­zen Sie uns!

Als Dank wür­den wir gern Ihren Namen im neu­en Gebäu­de ver­mer­ken und gern stel­len wir auch eine Spen­den­be­schei­ni­gung aus. Alle Unter­stüt­zer wer­den in regel­mä­ßi­gen Abstän­den über den Fort­schritt unse­res Pro­jek­tes infor­miert, sofern Sie dies wün­schen.
Unser Vor­ha­ben steht unter der Schirm­herr­schaft des Bezirks­bür­ger­meis­ters von Pan­kow, Herrn Sören Benn (Die Lin­ke).

Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die BrotfabrikBÜHNE ist ab dem 15.3.20 bis auf Weiteres auf Grund der Vorsorge gegen den Corona-Virus geschlossen. Ebenso entfallen alle Lesungen und Donnerstagskonzerte.

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

p.s. Wenn der Spuk vorüber ist, feiern wir das Leben, wir drehen die Musik laut auf und tanzen tanzen tanzen und freuen uns des Lebens!!!!

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben