Lesung

Schwanz­ver­glei­che? – Über Männ­lich­kei­ten in der Lite­ra­tur

8.10.22 | 19.30 Uhr | BrotfabrikBühne | Tra­di­tio­nel­le Männ­lich­keit befin­det sich in der Kri­se, behaup­ten eini­ge und den­ken besorgt an Bil­ly Por­ter, der vor ein paar Jah­ren zum »Man of the Year« gekürt wur­de. Oder an weib­li­che Jedi-Ritter oder an Mill­en­ni­als, die John Way­ne für eine Ziga­ret­ten­mar­ke hal­ten.

BROT & SPIELE – #2 der (neu­en) Spoken-Word-Lesebühne in der Brot­fa­brik

21.9.22 | 19:30 Uhr | Brot­fa­brik­Büh­ne | Max Golenz und Die­go Hagen sind Poe­try Slam­mer und Leh­rer, Rap­per und Come­di­ans, Wort­akro­ba­ten und Rei­me­mons­ter. Ihre gemein­sa­me Lese­show BROT & SPIELE ist ein abend­fül­len­des Pro­gramm mit Lite­ra­tur, Musik, Kunst und Spie­le­rei.

Ori­gi­nal­aus­ga­be #1 – Die Lese­rei­he der Autoren­schu­le Schreib­hain

25.8. | 19:30 Uhr | Hof der Brot­fa­brik | Lese­pu­bli­kum, Buch­bran­che und nicht zuletzt die Schriftsteller*innen selbst set­zen auf einen ein­zig­ar­ti­gen Erzähl­ton, eine wie­der­erkenn­ba­re Stim­me und Bil­der erzeu­gen­de Geschich­ten, die sich in den Köp­fen von Leser*innen fest­set­zen und sie begeis­tern.

Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam