Haus­post => BROTZEIT

Brotfabrik- Brotzeit - die hauspost
Aus­schnitt Titel der „Brot­zeit“

Unse­re Haus­post heißt nun Brot­zeit. 

In die­ser Aus­ga­be  erfah­ren sie viel von den Men­schen, die die Brot­fa­brik prä­gen und gestal­ten. Alle Leiter_innen der Berei­che kom­men auf ganz ver­schie­de­ne Art und Wei­se zu Wort, ent­we­der in einem Inter­view oder einem völ­lig frei gewähl­ten Text.

Uner­läss­lich für ein Kul­tur­zen­trum sind natür­lich die Gäs­te. Des­halb wer­den nun regel­mä­ßig die Mei­nun­gen und Wün­sche eines Gas­tes vor­ge­stellt.

Inhalt

  • Unse­re Gäs­te – Heu­te: Mar­co
  • Brot­fa­brik­Ki­no: Claus Löser
  • Brot­fa­brik­Büh­ne: Nils Foers­ter
  • Brot­fa­brik­Ga­le­rie: Petra Schröck
  • Brot­fa­brik­Li­te­ra­tur: Alex­an­der Gra­eff
  • Inter­view mit der neu­en Che­fin der Knei­pe: Char­lot­te Gubig

=> Klick hier zum Down­load als voll­stän­di­ge pdf-Datei 

Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die BrotfabrikBÜHNE ist ab dem 15.3.20 bis auf Weiteres auf Grund der Vorsorge gegen den Corona-Virus geschlossen. Ebenso entfallen alle Lesungen und Donnerstagskonzerte.

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

p.s. Wenn der Spuk vorüber ist, feiern wir das Leben, wir drehen die Musik laut auf und tanzen tanzen tanzen und freuen uns des Lebens!!!!

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben