Zwei lose Ufer

7.8. + 8.8. | 21 Uhr | Urauf­füh­rung | 13,50 € / erm. 9,- €
DIE SPALTER prä­sen­tie­ren ein Stück von Mar­tin Jurk

Die neue Pro­duk­ti­on des Thea­ter­kol­lek­tivs DIE SPALTER, die bereits im April hät­te Pre­mie­re fei­ern sol­len, kann nun gezeigt wer­den. Als ers­te Vor­stel­lung vor Publi­kum ist unter Corona-Bedingungen eine aus­ufern­de sze­ni­sche Lesung ent­stan­den. Ein Stück über die Lust an der Ver­ein­ze­lung ein­ge­schnapp­ter Her­zen.
Sulei­ka und Sodom begeg­nen sich in einer traum­haf­ten Land­schaft. Sprach­los ste­hen sie vor­ein­an­der. Sie schre­cken zurück. Erken­nen sich und fal­len in die Wirk­lich­keit, die sie hat träu­men las­sen. Bei­de tref­fen eine Ent­schei­dung, um sich viel­leicht noch ein­mal hin­ters Augen­licht zu füh­ren. Sie wol­len nicht die­sel­ben sein, falls sie sich wie­der­se­hen. Auf ein Leben nach dem Tod hof­fen sie nicht und erken­nen, dass sie in die­sem alles bes­ser machen müs­sen. Zwi­schen ihnen liegt ein aus­ein­an­der­bre­chen­der Fluss – eine abdrif­ten­de Gesell­schaft.

www.diespalter.com
Dau­er: ca. 60 Minu­ten.
Beset­zung: Autor, Regie: Mar­tin Jurk. Spiel: Lukas Hanus, Lisa-Sophia Schlü­ter. Dra­ma­tru­gie: Lisa-Sophia Schlü­ter. Unter­stüt­ze­rIn­nen: Boris Schenk (Tech­nik, Licht), Agnes Ragu­se (Art­work), Felix Scha­el (Edi­tor), Werk­stät­ten Alba­tros GmbH (Requi­si­te).
Tickets: 13,50 € / erm. 9,- €
(zzgl. VVK-Geb.): https://www.eventbrite.de/e/zwei-lose-ufer-tickets-113252459154

Hin­weis zu Teil­nah­me:
Tickets soll­ten im Vor­feld Online gekauft wer­den, wir haben auf Grund­la­ge der aktu­el­len Hygie­ne­be­stim­mun­gen nur ein stark begrenz­tes Platz­an­ge­bot. Es gibt nur Ein­zel­plät­ze und Dop­pel­plät­ze – Dop­pel­plät­ze dür­fen aus­schließ­lich von Paa­ren oder in einem Haus­halt leben­den Per­so­nen ein­ge­nom­men wer­den. Mit dem Kauf die­ser Kar­ten bestä­ti­gen Sie dies.
Vor der Ver­an­stal­tung erhal­ten Sie fest­ge­leg­te Sitz­plät­ze, die nur über den Ihnen mit­ge­teil­ten Zugang (Ein­gang A / B / C) zu errei­chen sind.
Bit­te tra­gen Sie beim Besuch einen Mund­schutz, bis Sie ihren Sitz­platz erreicht haben und ach­ten bit­te auf die aktu­ell gel­ten­den Hygiene- und Abstands­re­geln.
Wir sind dazu ver­pflich­tet, Daten der Besucher*innen vor Ort zu erhe­ben und für 4 Wochen zu spei­chern, um sie ggf. den Gesund­heits­be­hör­den wei­ter­rei­chen zu kön­nen. Die­se Daten wer­den nach 4 Wochen ver­nich­tet und zu kei­nem ande­ren Zwe­cken ver­wen­det!
Falls Sie sich nicht gesund füh­len, neh­men Sie bit­te Abstand vom Ver­an­stal­tungs­be­such. Eine Stor­nie­rung der gekauf­ten Kar­ten ist bis vor Ver­an­stal­tungs­be­ginn mög­lich.

Tags:

Datum

Fr 07. August 2020
Expired!

Uhrzeit

21:00

Preis

13,50 / erm 9

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

BÜHNE Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de

Nächstes Event

  • Zum Event
  • Datum
    Sa 08. August 2020
  • Uhrzeit
    21:00
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben