Wer fürch­tet sich vorm schwar­zen Mann

27.10.19 | 18 Uhr

DDR 1989 | Doku­men­tar­film | 53 Minu­ten | R: Hel­ke Mis­sel­witz

Als die Mau­er fiel, befand sich Hel­ke Mis­sel­witz gera­de in den USA, um dort ihr gefei­er­tes Frauen-Gruppenporträt „Win­ter adé“ vor­zu­stel­len. Zurück­ge­kehrt nach Ost-Berlin, setz­te sie dort ihren bereits 1988 begon­nen Film über eine pri­va­te Koh­len­hand­lung im Prenz­lau­er Berg und deren beherz­te Inha­be­rin fort.

Datum

So 27. Oktober 2019

Uhrzeit

18:00

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben