Wenn die Unru­he zu groß wird …. Jörn Rei­ßig. Foto­gra­fien (1984 – 1994)

16.10. – 31.11.21 | 12 – 18 Uhr
Eröff­nung: 16.10.20 | 19 Uhr | Cali­ga­ri­platz
Brot­fa­brik­Ga­le­rie­tem­po­rär im Neu­en Salon und im Kul­tur­wa­gen auf dem Cali­ga­ri­platz und Schau­fens­ter­aus­stel­lung der Brot­fa­brik­Knei­pe

18.10. – 31.12.20 | Mo – Do: 12 – 24 Uhr, Fr – So: 10 – 24 Uhr
Eröff­nung: 18.10.20 | 16 Uhr
Restau­rant März
Schau­fens­ter­aus­stel­lung
Grei­fen­ha­ge­ner Stra­ße 17, 10437 Ber­lin

Jörn Rei­ßig (1958/Greifswald–1997/Berlin) steht als Staats­bür­ger, als Foto­graf und Psych­ia­trie­pa­ti­ent exem­pla­risch für den inner­li­chen und äußer­li­chen Über­le­bens­kampf eines „gewöhn­li­chen“ Chro­nis­ten die­ser Jah­re. Er steht mit den Koor­di­na­ten sei­ner Bio­gra­fie als Ein­zel­schick­sal für eine „stil­le“, aber nicht sprach­lo­se Mehr­heit, die das Sys­tem DDR in Form von all­täg­li­chen Repres­sa­li­en, Vor­schrif­ten und Zwän­gen erlebt und sich einen eige­nen Weg der Nischen und des per­sön­li­chen Wider­stands inner­halb der gesell­schafts­po­li­ti­schen Rea­li­tät gebahnt hat. Wie vie­le ande­re agier­te er als selbst­ver­ant­wort­li­che, aber zer­ris­se­ne Per­sön­lich­keit inner­halb der vor­ge­ge­be­nen Gren­zen und doku­men­tier­te eben­so den plötz­li­chen Ein­bruch der bun­des­deut­schen Demo­kra­tie und der kapi­ta­lis­ti­schen Wirt­schaft in den Staats­so­zia­lis­mus der DDR. So hielt er in sei­nen Foto­gra­fien und Noti­zen den tat­säch­li­chen Wan­del, so wie er sich – äußer­lich und inner­lich – sehr lang­sam voll­zog, fest. Rei­ßig sprach einen Kreis von The­men an, mit denen sich vie­le Bür­ger und Künst­ler in der DDR aus­ein­an­der­setz­ten und iden­ti­fi­zier­ten: mit Ein­ge­schlos­sen­heit und Fern­weh, mit Kon­for­mi­tät und Indi­vi­dua­li­tät, mit Uto­pie und deren Schei­tern.

Datum

Sa 28. November 2020

Uhrzeit

12:00 - 18:00

Preis

kostenfrei

Ort

GALERIE Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01

Nächstes Event

  • Zum Event
  • Datum
    So 29. November 2020
  • Uhrzeit
    12:00 - 18:00
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben