BrotfabrikBühne

Unge­schminkt und ohne Mas­ke

27.3. | 20 Uhr
Musi­ka­li­sche Lesung nach Niko­lai Gogol in der Über­set­zung und Bear­bei­tung von Ger­da Zschied­rich mit Kath­rin Mar­tin und Jörg Thie­me

Die Pre­mie­re einer Komö­die wird beju­belt, doch der Autor tritt nicht auf die Büh­ne. Im Foy­er unent­deckt, erlebt er das thea­tra­li­sche Ende sei­ner Sati­re: in einem Rei­gen von Zuschauer-Figuren pral­len Ent­zü­cken und Empö­rung auf­ein­an­der. In die­sem Spie­gel­bild der Gesell­schaft erweist sich erneut: Wer im Leben wenig zu lachen hat, ver­steht oft­mals am bes­ten zu lachen.

Beset­zung: Von: Niko­lai Gogol in der Über­set­zung und Bear­bei­tung von Ger­da Zschied­rich. Mit: Kath­rin Mar­tin, Jörg Thie­me.
Ein­tritt: 10,- € / erm. 5,- €
Online-Tickets (zzgl. VVK-Gebühr): https://www.eventbrite.de/e/ungeschminkt-und-ohne-maske-tickets-92364088475

Datum

Fr 27. März 2020

Uhrzeit

20:00

Preis

10 / erm 5

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

BÜHNE Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben