Try-Out: „Zwei­fel vs. Glau­ben“

12.5.19 | 20 Uhr
Eine Impro-Show nur für Erwach­se­ne | Prä­sen­tiert vom Thea­ter ohne Pro­be

Wir beglei­ten eine Grup­pe jun­ger Thea­ter­ma­cher und Artis­ten bei der Ent­wick­lung einer neu­en, inter­dis­zi­pli­nä­re Per­for­mance über per­sön­li­che Wer­ten inmit­ten einer schein­bar ori­en­tie­rungs­lo­sen Zeit. In meh­re­ren Etap­pen gas­tie­ren sie bei uns, Tanz, Akro­ba­tik und Schau­spiel mit­ein­an­der ver­bin­dend. Einen ers­ten Ein­blick in das Pro­jekt kann man nun gewin­nen, im August kommt es zur Fort­set­zung die­ser Koope­ra­ti­on.

Wir sind Kin­der der Genera­ti­on Y, die vie­le als „Snowflake“-Generation beschimp­fen, weil wir mit die ers­ten sind, denen schein­bar unbe­grenz­te Mög­lich­kei­ten sug­ge­riert wer­den und wir, statt nach Beru­fen, nach unse­rer Beru­fung stre­ben dür­fen. Wir sol­len an das Beson­de­re in jedem ein­zel­nen von uns glau­ben, uns selbst fin­den und uns nicht von vor­ge­ge­be­nen Struk­tu­ren wie Reli­gi­on, Fami­lie, Sozia­len Kas­ten oder fes­ten Geschlech­ter­rol­len fes­seln las­sen. Doch wor­an kön­nen wir uns fest­hal­ten und glau­ben, um nicht in einem Meer aus Mög­lich­kei­ten zu ver­sin­ken? Wie fin­den wir unse­ren Weg in einer technisierten-wissenschaftlichen Welt, die uns vor­lebt zu hin­ter­fra­gen, zu zwei­feln, uns stän­dig neu zu erfin­den? Wir tre­ten eine Rei­se an, in der wir die Pfor­ten der Gebor­gen­heit und dem glau­ben an etwas Grö­ße­res durch­bre­chen, um schließ­lich in einem Meer aus Mög­lich­kei­ten den Kopf zu ver­lie­ren. Aus der Gedan­ken­flut flüch­ten wir ins Ani­ma­li­sche und befrei­en uns über unse­ren Kör­per und unse­re sexu­el­le Iden­ti­tät. Aus dem Leben im Moment rich­tet sich der Blick in die per­sön­li­che Zukunft und wir ver­su­chen uns neue Zie­le zu set­zen um Ver­ant­wor­tung zu über­neh­men. Dabei suchen wir unse­re Wer­te in Kar­rie­re und Grö­ßen­wahn. Am Ende mer­ken wir, dass all der Wahn­sinn uns auch nicht wei­ter als zu uns selbst führt und uns mit den Gro­ßen Fra­gen allei­ne lässt.

Ein­tritt: 5,- € / erm. 3,- €

Tags:

Datum

So 12. Mai 2019

Uhrzeit

20:00

Preis

5 / erm 3

Ort

BÜHNE Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben