Trou­ble Every Day

3.3. – 16.3. | 20 Uhr | Wie­der­auf­füh­rung
Frank­reich / Deutsch­land 2001 | 101 Minu­ten | Spiel­film | Fran­zö­sisch mit deut­schen Unter­ti­teln | R: Clai­re Denis | K: Agnès Godard | M: Tin­der­sticks | mit Vin­cent Gal­lo, Tri­cia Ves­sey, Béatri­ce Dal­le, Alex Des­cas

Shane Brown ist ein Wis­sen­schaft­ler, der zusam­men mit sei­ner frisch ange­trau­ten Frau June Paris, die Stadt der Lie­be, besucht. Sie weiß aller­dings nicht, dass er dort auf der Suche nach sei­nem ver­schol­le­nen Kol­le­gen Léo ist, der bei Expe­ri­men­ten in Afri­ka Wesen erschaf­fen hat, die bei der „Paa­rung“ ihren Part­ner töten und ver­spei­sen. Auch Léos Frau Coré wur­de ein Opfer die­ser Expe­ri­men­te. Sie hat ihre Libi­do nicht unter Kon­trol­le und zieht des Nachts los, um ihre Trie­be zu befrie­di­gen. Léo ist dann stets auf der Suche nach ihr. Er ver­wischt ihre Spu­ren und bringt sie lie­be­voll zurück nach Hau­se. Shane war eben­falls ein Ver­suchs­ob­jekt Léos; er kann die Fol­gen zwar mit­hil­fe von Medi­ka­men­ten kon­trol­lie­ren, fürch­tet sich aber davor, dass eines Tages auch June Opfer der Expe­ri­men­te und er der Mör­der sei­ner Gelieb­ten wer­den könn­te.

www.youtube.com/watch?v=BRTgpR2Tau0

Tags:
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam