SOLOME – Pop, Jazz

27.2.20 | 20 Uhr | Brot­fa­brik­Knei­pe

Solo­me Gebreyes – vocals

Die Ber­li­ne­rin Solo­me Gebreyes hat Ihre musi­ka­li­schen Wur­zeln im tra­di­tio­nel­len Jazz. Für ein Stu­di­um des Jazz/Pop Gesangs zog es sie vor 3 1/2 Jah­ren nach Leip­zig. Neben der „Alten Schu­le“ besitzt sie eine gro­ße Lei­den­schaft für Soul und Hip Hop. Die kürz­lich erschie­ne­nen EP „SURF“, mit dem Rap­per Tigh­till und dem Pro­du­zen­ten Dex­ter, unter ihrem 2. Pro­jekt „Keboo“ ver­eint die­se bei­den Sti­le.

Mit ihrer war­men, dunk­len Stim­me schaff­te sie es in der Ver­gan­gen­heit immer wie­der, bereits oft gespiel­te Stü­cke neu zu inter­pre­tie­ren und ihr Publi­kum zu begeis­tern. Wer sich zurück­leh­nen und sanft in die musi­ka­li­sche Klang­welt der Pop- und Jazz-Welt ein­tau­chen will, der ist an die­sem Abend, in der Brot­fa­brik genau rich­tig.

Für das kom­men­de Kon­zert hat sie sich ein sorg­fäl­tig aus­ge­wähl­tes und bun­tes Pro­gramm ihrer Lieb­lings­songs zusam­men­ge­stellt.

Datum

Do 27. Februar 2020

Uhrzeit

20:00

Ort

KNEIPE Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben