Sie nannten ihn Spencer

Sie nann­ten ihn Spen­cer | Erst­auf­füh­rung!

27.7. – 2.8. | 20 Uhr + 3.8. –9.8. | 19 Uhr
Deutsch­land 2017 | 122 Minu­ten | Doku­men­tar­film | R: Karl-Martin Pold | K: Sera­fin Spit­zer, Chris­to­pher Dil­lig

Car­lo Peder­so­li war der Über­zeu­gung, jeden Beruf aus­ge­übt zu haben außer Jockey und Bal­lett­tän­zer. Er war Schrift­stel­ler, elf­fa­cher ita­lie­ni­scher Schwimm­cham­pi­on, zwei­fa­cher Olym­pia­teil­neh­mer, Was­ser­ball­eu­ro­pa­meis­ter, Sän­ger, Kom­po­nist, Pilot, Flug­un­ter­neh­mer, Mode­de­si­gner, Fabri­kant, Dreh­buch­au­tor, Pro­du­zent und nicht zuletzt Erfin­der einer Art Ein­weg­zahn­bürs­te. Er beherrsch­te sechs Spra­chen. Sei­nen Welt­ruhm jedoch ver­dankt Car­lo Peder­so­li knall­har­ten Back­pfei­fen und schlag­fer­ti­gen Sprü­chen – als Schau­spie­ler unter dem Pseud­onym Bud Spen­cer. An der Sei­te von Terence Hill wur­de ein Böse­wicht nach dem ande­ren zur Schne­cke gemacht, nie­mand ließ die Fäus­te so flie­gen wie Bud Spen­cer. Ihre Wes­tern­ko­mö­di­en avan­cier­ten zu Kult­hits und begeis­ter­ten ein Mil­lio­nen­pu­bli­kum. Zwei sei­ner Fans wol­len nicht nur Anek­do­ten sam­meln, sie machen sich auf die Rei­se zu ihrem ewi­gen Idol.
www.youtube.com/watch?v=MI8xiEpFMjQ

Datum

Mi 09. August 2017

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die BrotfabrikBÜHNE ist ab dem 15.3.20 bis auf Weiteres auf Grund der Vorsorge gegen den Corona-Virus geschlossen. Ebenso entfallen alle Lesungen und Donnerstagskonzerte.

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

p.s. Wenn der Spuk vorüber ist, feiern wir das Leben, wir drehen die Musik laut auf und tanzen tanzen tanzen und freuen uns des Lebens!!!!

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben