Rot­fuchs (POIL DE CAROTTE)

7.10. | 18 Uhr | Stumm­film mit Live-Musik

Frank­reich 1925 | 108 Minu­ten | Stumm­film mit Live-Musik | R: Juli­en Duvi­vier, nach dem Roman von Jules Renard | K: Ganz­li Wal­ter | M: Simon Quinn, Nolan Quinn, Bri­an Quinn, Johan­nes von Bal­le­strem | mit Hen­ry Krauss, Char­lot­te Barbier-Krauss, André Heu­zé, Fabi­en Hazi­za

In der fran­zö­si­schen Pro­vinz wächst ein Jun­ge in einer Fami­lie auf, in der ihn die Mut­ter ver­ab­scheut und der Vater gleich­gül­tig dahin­lebt. Den Spitz­na­men „Rot­fuchs“ ver­dankt er sei­ner bös­ar­ti­gen Mut­ter, unter der er lei­det und gegen die der Jun­ge still und allein gelas­sen revol­tiert. Die vor­ge­zo­ge­nen Geschwis­ter blei­ben auf ihre Vor­tei­le bedacht und über­las­sen den Bru­der sei­nem Schick­sal. Nur durch die Magd Annet­te und die klei­ne Mat­hil­de bekommt „Rot­fuchs“ lie­be­vol­le Aner­ken­nung. Den­noch wächst die Ver­zweif­lung des Jun­gen über die unge­rech­te und lieb­lo­se Behand­lung. Erst als er ver­sucht, sich das Leben zu neh­men, wacht der Vater auf, nimmt sich Zeit für das Kind und schließt mit ihm einen Bund.

simonquinn.ch/soundtracks.html

Tags:

Datum

Fr 07. Oktober 2022

Uhrzeit

18:00

Preis

8 € / erm. 6 € | zzgl. VVK-Geb.

TICKETS ONLINE KAUFEN

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam