Rise (ВОСХОЖДЕНИЕ) | Rus­sisch­Dok #12

19.4. | 18 Uhr

Russ­land 2008 | 50 Minu­ten | Rus­sisch mit eng­li­schen Unter­ti­teln | Doku­men­tar­film | R: Pavel Med­ve­dev | K: Igor Nor­ga­li­jew

Bekann­ter­ma­ßen kennt der Wunsch, bes­ser und stär­ker zu sein, kei­ne Gren­zen. Das betrifft nicht nur Ein­zel­per­so­nen, son­dern auch Staa­ten. Im Bestre­ben, welt­wei­ten Erfolg zu erzie­len, sind Län­der bereit zu gro­ßen Opfern und immensen Aus­ga­ben um die­ses Ziel zu errei­chen. Doch mit der Zeit kommt das Bewusst­sein, dass man auch anders hät­te han­deln kön­nen. Im Kampf um den ers­ten Platz in der Erobe­rung des Welt­alls war zunächst die Sowjet­uni­on sieg­reich. Am 12. April wird in Russ­land noch immer der „Tag der Kos­mo­nau­ten“ gefei­ert. Jedoch lan­de­ten die USA auf dem Mond, und 2002 sogar Chi­na.

Datum

Do 19. April 2018

Uhrzeit

18:00

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben