10.01. - 16.01. um 20.00 Uhr: Rey

Rey

10.1. – 16.1. | 20 Uhr + 18.1. – 23.1. | 21:45 Uhr

Chi­le / Frank­reich / Nie­der­lan­de / Deutsch­land 2017 | 90 Minu­ten | Spa­nisch mit deut­schen Unter­ti­teln | R: Niles Atal­lah | K: Ben­ja­min Echa­zar­re­ta | M: Sebastián Jatz | mit Rodri­go Liboa, Clau­dio River­os

1860 reis­te der Anwalt und Aben­teu­rer Orélie-Antoine de Tou­n­ens durch die Wälder Südchiles und Argen­ti­ni­ens, um die Königreiche Arauca­na und Pata­go­ni­en zu gründen – mit sich selbst als König! Als es ihm gelingt, das indi­ge­ne Volk der Mapu­che zu ver­ei­ni­gen, bekommt er gra­vie­ren­de Pro­ble­me. Die chi­le­ni­sche Regie­rung geht gegen ihn vor und wirft ihn ins Gefäng­nis. Die­se his­to­ri­schen Ereig­nis­se sind ver­bürgt, wur­den von Bruce Chat­win in sei­nem Buch „In Pata­go­ni­en“ erst­mals einer grö­ße­ren Öffent­lich­keit bekannt. Niles Atal­lah expe­ri­men­tier­te sie­ben Jah­re lang für sei­nen zwei­ten Lang­film mit 16- und 35mm-Filmmaterial, das er teil­wei­se in der Erde ver­grub, um zusätz­li­che Alte­rungs­pro­zes­se ein­zu­lei­ten. Ergeb­nis ist ein über­aus unge­wöhn­li­cher Aben­teu­er­film, der for­ma­le und erzäh­le­ri­sche Gren­zen ver­schiebt.

www.youtube.com/watch?v=hAojaKpDj10

Tags:

Datum

Do 10. Januar 2019

Uhrzeit

20:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die BrotfabrikBÜHNE ist ab dem 15.3.20 bis auf Weiteres auf Grund der Vorsorge gegen den Corona-Virus geschlossen. Ebenso entfallen alle Lesungen und Donnerstagskonzerte.

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

p.s. Wenn der Spuk vorüber ist, feiern wir das Leben, wir drehen die Musik laut auf und tanzen tanzen tanzen und freuen uns des Lebens!!!!

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben