Return to Seo­ul (RETOUR À SÉOUL)

2.2. – 8.2.23 | 20 Uhr

Frank­reich / Bel­gi­en / Deutsch­land 2022 | 119 Minu­ten | Spiel­film | Fran­zö­sisch mit deut­schen Unter­ti­teln | R: Davy Chou | K: Tho­mas Favel | M: Jéré­mie Arcache, Chris­to­phe Mus­set | mit Park Ji-Min, Oh Kwang-Rok, Guka Han, Yoann Zim­mer

Fred­die, 25, kehrt zum ers­ten Mal nach Süd­ko­rea zurück, wo sie gebo­ren wur­de, bevor sie adop­tiert wur­de und in Frank­reich auf­ge­wach­sen ist, um ihre Her­kunft wie­der­zu­fin­den. Die eigen­sin­ni­ge jun­ge Frau macht sich auf die Suche nach ihren leib­li­chen Eltern in einem Land, von dem sie so wenig weiß, dass es ihr Leben in neue und uner­war­te­te Bah­nen lenkt. „Was sim­pel klingt, wird ein fas­zi­nie­ren­des Por­trät einer Iden­ti­täts­fin­dung zwi­schen Cul­tu­re Clash und Aneig­nung.“ (epd-Film)
www.youtube.com/watch?v=oaPiUlPpRWE

Tags:

Datum

Do 02. Februar 2023
vorbei!

Uhrzeit

20:00

Preis

8 € / Erm. 6 € | Zzgl. VVK-Geb.

TICKETS ONLINE KAUFEN

TICKETS ONLINE KAUFEN

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam