08. - 10.09. um 18.00 Uhr: Erstaufführung! Railway Sleepers

Rail­way Slee­pers (MON ROT FAI/หมอนรถไฟ)

8.9. – 10.9. | 18 Uhr

Erst­auf­füh­rung!
Thai­land 2016 | 102 Minu­ten | Thai mit eng­li­schen Unter­ti­teln | Doku­men­tar­film | R/K: Som­pot Chi­d­gas­orn­pong­se | P: Apichat­pong Weeras­etha­kul

„1893 wur­de die ers­te Bahn­li­nie in Thai­land als Zei­chen des Fort­schritts und Wohl­stands eröff­net. Schaut man heu­te aus dem Zug­fens­ter, blickt man immer noch auf Reis­fel­der und Pal­men­land­schaf­ten. In der ers­ten Klas­se mischen sich die Tou­ris­ten mit rei­che­ren Ein­hei­mi­schen und pros­ten ein­an­der zu, bevor sie sich in ihre großzügigen Lie­ge­wa­gen zurückziehen. Die hin­te­ren Wag­gons sind überfüllt; auf Bän­ke, die für zwei vor­ge­se­hen sind, quet­schen sich vier Rei­sen­de. Geschickt bah­nen sich die Essens­ver­käu­fer ihren Weg. Das Leben steigt ein und steigt wie­der aus, wäh­rend die Kame­ra sich wie ein Fahr­gast unter die Rei­sen­den mischt. Eine Frau ver­kauft Gro­schen­ro­ma­ne, Kin­der erle­di­gen die Haus­auf­ga­ben, bewaff­ne­te Sol­da­ten führen Kon­trol­len aus, immer mehr ver­schlei­er­te Frau­en füllen die Abtei­le. Die bei­läu­fig beob­ach­te­ten Minia­tu­ren des All­tags im Zug geben die Stim­mung einer Gesell­schaft wie­der, die nicht zu wis­sen scheint, wohin sie sich eigent­lich bewegt, wäh­rend der Zug seit 100 Jah­ren das Land von Nor­den nach Süden durch­quert. Es ist eine kon­tem­pla­ti­ve Rei­se zum gleich­mä­ßi­gen Rat­tern der Räder, die den Zuschau­er auf überraschende Wei­se ein frem­des Land erkun­den lässt.“ (Ber­li­na­le 2017)

www.youtube.com/watch?v=vWh3CSfF9NQ

Datum

Fr 08. September 2017

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die BrotfabrikBÜHNE ist ab dem 15.3.20 bis auf Weiteres auf Grund der Vorsorge gegen den Corona-Virus geschlossen. Ebenso entfallen alle Lesungen und Donnerstagskonzerte.

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

p.s. Wenn der Spuk vorüber ist, feiern wir das Leben, wir drehen die Musik laut auf und tanzen tanzen tanzen und freuen uns des Lebens!!!!

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben