»Pomm­fritz aus der Höl­le« – Lesung & Gespräch mit Lio­ba Hap­pel & Tom Bre­se­mann

10.01.2024 | 19:30 Uhr | Neu­er Salon

Pomm­fritz, der Ich-Erzähler aus Lio­ba Hap­pels Roman schreibt an sei­nen »Vat­ter in den Emmen­tä­lern«, den er vor lan­ger Zeit ein­mal zu Gesicht bekom­men hat. Er berich­tet von der Kind­heit, die er, ange­bun­den an ein Tisch­bein, bei einer gewalt­tä­ti­gen, Grill­hähn­chen und Pom­mes ver­schlin­gen­den Mut­ter ver­bringt. Es geht um Besu­che beim Sozi­al­amt, um die här­tes­ten Prü­fun­gen unter Jugend­li­chen in der Spe­zi­al­schu­le und um Ein­zel­haft im Gefäng­nis, wo er auf der unters­ten Stu­fe der Ver­bre­chen steht, denn er hat sei­ne Mut­ter getö­tet und ver­speist – naja, nur ein Stück­chen von ihr: die Fin­ger­kup­pe.

An dem Abend prä­sen­tiert Lio­ba Hap­pel »Pomm­fritz aus der Höl­le« (pudel und pin­scher, 2021) und spricht mit Tom Bre­se­mann über den Anti­hel­den des Buches und das Maka­bre in der Lite­ra­tur.

Lio­ba Hap­pel arbei­tet seit Jahr­zehn­ten als Schrift­stel­le­rin und Über­set­ze­rin. Sie war dar­über­hin­aus vie­le Jah­re im schu­li­schen und sozia­len Bereich tätig. Sie hat sowohl Lyrik wie Pro­sa ver­öf­fent­licht und erhielt diver­se Aus­zeich­nun­gen. Zuletzt: den Ali­ce Salo­mon Poe­tik Preis 2021 für »Pomm­fritz aus der Höl­le«, mit dem sie auch 2022 für den Schwei­zer Buch­preis nomi­niert war, und den Schwei­zer Lite­ra­tur­preis 2023. Nach län­ge­ren Auf­ent­hal­ten in Eng­land, Irland, Ita­li­en und Spa­ni­en wohnt sie heu­te in Ber­lin und Lau­sanne.

Tom Bre­se­mann lebt in Ber­lin als Autor, Musi­ker und Ver­an­stal­ter. Er ver­öf­fent­lich­te vier Gedicht­bän­de, zuletzt »von jeg­li­chem wort das durch den mund den men­schen ver­ne­wet« (KLAK Ver­lag, 2023), sowie drei Schall­plat­ten. Er ist Mit­be­grün­der der Lett­ré­ta­ge und seit 2018 Co-Hausleiter der­sel­ben. Für sei­ne lite­ra­ri­schen Arbei­ten erhielt er u.a. das Arbeits­sti­pen­di­um für Ber­li­ner Autor*innen.

Datum

Mi 10. Januar 2024
vorbei!

Uhrzeit

19:30

Preis

5 € / Erm. 3 €

Ort

NEUER SALON Brotfabrik
Kategorie

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Nach oben scrollen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam