Not­hing to be Afraid of Fema­le Free­dom Film­fes­ti­val

1.12.22 | 21:30 Uhr

Frankreich/Armenien 2019 | Arme­nisch mit eng­li­schen Unter­ti­teln | 69 Minu­ten | Doku­men­tar­film | R: Sil­va Khn­ka­no­si­an | K: Vahagn Ter-Hakobyan

In den Ber­gen von Berg-Karabach ent­mi­nen fünf Frau­en Meter für Meter den „Lachin-Korridor“. Das ist ein ehe­ma­li­ges Kampf­ge­biet, in dem Tau­sen­de von Minen gelegt wur­den. Akri­bisch, höchst­kon­zen­triert und wort­los ver­rich­ten Frau­en ihre ris­kan­te Arbeit. Die Stil­le des Wal­des wird durch lei­ses Sum­men und Pie­pen der Metall­de­tek­to­ren gestört und gele­gent­lich auch durch die kon­trol­lier­te Deto­na­ti­on der auf­ge­spür­ten Minen. Mit die­ser doku­men­ta­ri­schen Nah­auf­nah­me ehrt Sil­va Khn­ka­no­si­an die lebens­ge­fähr­li­che Arbeit der Frau­en und wirft noch ein­mal ein Schlag­licht auf die lang­jäh­ri­gen zer­stö­re­ri­schen Fol­gen eines Krie­ges.

Eine Ver­an­stal­tung in Koope­ra­ti­on mit der Euro­päi­schen Medi­en Initia­ti­ve e.V.

Ein­tritt frei!
Es wird statt­des­sen um eine Spen­de für eine ukrai­ni­sche Orga­ni­sa­ti­on gebe­ten.

www.fff-festival.com

Datum

Do 01. Dezember 2022

Uhrzeit

21:30

Preis

0 € bitte um Spende

TICKETS ONLINE KAUFEN

TICKETS

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam