Mann ohne Ort

20.8. + 21.8.22 | 20 Uhr | 15,- € / erm 10,- €
Das Thea­ter­stück zum Mie­ten­de­sas­ter – Ein Haus­ver­wal­ter ent­fernt ohne Vor­ankün­di­gung die Außen­toi­let­te eines Mie­ters. Vier Jah­re lang ver­trös­tet ihn die Ver­wal­tung mit dem Neu­bau eines Klos. Aus Angst sei­ne Woh­nung zu ver­lie­ren, war­tet er gedul­dig – bis etwas pas­siert, das ihn zu einer unge­wöhn­li­chen Hand­lung zwingt. Nach einer wah­ren Bege­ben­heit.
Mit „Mann ohne Ort“ stellt die Thea­ter­grup­pe Pump & Puder Fra­gen zum Macht­ge­fäl­le in der Immo­bi­li­en­wirt­schaft, zu Akzep­tanz­gren­zen und war­um Anti­lo­pen die bes­se­ren Men­schen sind. Chris­ti­an Knöll spielt 5 Rol­len des tra­gi­ko­mi­schen Stücks, Text und Regie von Susan­ne Böh­me, Stim­me von Mag­da­le­na Thal­mann.

Datum

Sa 20. August 2022

Uhrzeit

20:00

Preis

15 € / erm. 10 € | zzgl. VVK-Geb.

Ort

BÜHNE Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam