Lykkelæn­der / The Raven and the Seagull

16.11., 17.11., 20.11.19 | 18 Uhr | Nord­lich­ter 2019

Däne­mark 2018 | 75 Minu­ten | Dänisch und Grön­län­disch mit deut­schen Unter­ti­teln | Doku­men­tar­film | R: Las­se Lau | K: Chris Dap­kins | M: Max Schnei­der | mit Vivi Niel­sen, Nukâ­ka Coster-Waldau, Angunn­guaq Lar­sen

Ein Essay über das Ver­hält­nis zwi­schen Däne­mark und Grön­land. Regis­seur Las­se Lau, Fil­me­ma­cher und Bil­den­der Künst­ler, setzt die Men­schen und Din­ge in Sze­ne und scheut auch nicht davor zurück, die Rea­li­tät zu über­spit­zen, um die Spu­ren von Unter­drü­ckung, Chris­tia­ni­sie­rung und Abhän­gig­keit fil­misch ins Gedächt­nis zu rufen. „Ich möch­te das Schwei­gen über die Bezie­hung Däne­marks zu Grön­land bre­chen. Des­halb muss­te ich mei­ne Per­spek­ti­ve unter­su­chen – die däni­sche. Und die­se ist von Unwis­sen­heit und Ideen über die Grön­län­der durch­drun­gen, die nicht mehr aktu­ell sind. Das möch­te ich auf­zei­gen. Des­halb bewegt sich der Film in einen Bereich, in dem man sich evtl. auch unwohl fühlt in Bezug auf das däni­sche natio­na­le Selbst­ver­ständ­nis. Und viel­leicht geht es in eini­gen Tei­len auch um einen Selbst­be­trug.“ (Las­se Lau)

vimeo.com/333272667

Datum

Sa 16. November 2019

Uhrzeit

18:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

Brotfabrik Berlin
Caligariplatz 1

Ort 2

KINO Brotfabrik
Kategorie
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben