Lustrum

19.11.19 | 18 Uhr | Rei­he „Rück­blick, Durch­blick, Aus­blick – 30 Jah­re Mau­er­fall“

Lett­land 2018 | 90 Minu­ten | Let­tisch mit eng­li­schen Unter­ti­teln | Doku­men­tar­film | Gints Grū­be | K: Andre­js Ver­hous­tinskis, Rihards Zelts | M: Kar­lis Auz­ans

Im Anschluss an die Vor­füh­rung Dis­kus­si­on mit Dr. Elī­na Rei­te­re (Film- und Thea­ter­wis­sen­schaft­le­rin, Chef­re­dak­teu­rin der let­ti­schen Film­fach­zeit­schrift „Kino Rak­s­ti“.)

Die „Lustra­ti­on“ (Durch­leuch­tung) war eines der Prin­zi­pi­en der Staats­ver­wal­tung im Römi­schen Reich. Aller fünf Jah­re muss­ten die Ver­wal­tungs­gre­mi­en eine Rei­ni­gung und einen Per­so­nal­aus­tausch durch­lau­fen. Die bis­he­ri­gen Amts­trä­ger gestan­den ihre Ver­ge­hen, bereu­ten die­se und schwo­ren anschlie­ßend den neu­en Funk­tio­nä­ren unbe­ding­te Treue. Das Kabi­nett der Repu­blik Lett­land hat erst vor kur­zem beschlos­sen, das KGB-Archiv zu öff­nen. Seit Mai 2018 sind die Akten unter bestimm­ten Vor­aus­set­zun­gen zugäng­lich. Der Film ver­sucht, die Fra­ge zu beant­wor­ten, ob die Lustra­ti­on sich als gefähr­lich für die künf­ti­ge Exis­tenz von let­ti­schen Staat­lich­keit her­aus­stel­len könn­te.

www.youtube.com/watch?v=2pDXcATjQBQ

Datum

Di 19. November 2019

Uhrzeit

18:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

Brotfabrik Berlin
Caligariplatz 1

Ort 2

KINO Brotfabrik
Kategorie
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben