Lord of the Toys

Lord of the Toys

23.5. – 29.5.19 | 19.45 Uhr | Erst­auf­füh­rung!

Deutsch­land 2018 | 95 Minu­ten | Doku­men­tar­film | R: Pablo Ben Yakov | K: And­ré Krum­mel

Der auf der Leip­zi­ger Doku­men­tar­film­wo­che mit einer Gol­de­nen Tau­be aus­ge­zeich­ne­te Film folgt dem You­Tuber Max „Adlers­son“ Herz­berg und sei­ner Cli­que einen Som­mer lang und hinterlässt ein dys­to­pi­sches Bild der ers­ten Genera­ti­on jun­ger Erwach­se­ner, die ein Leben ohne Inter­net nicht ken­nen. Ist Max ein gewalt­ver­herr­li­chen­der Influ­en­cer mit rech­ten Ten­den­zen oder ein gewöhnlicher Her­an­wach­sen­der auf der Suche nach Halt und Identität, in einer Zeit, in der die Gren­zen zwi­schen Pri­vat­le­ben und Öffentlichkeit zuneh­mend ver­schwin­den? Womöglich ist er bei­des, wahr­schein­lich ohne sich des­sen all­zu bewusst zu sein.

www.youtube.com/watch?v=FR6qbfHHBvs

Datum

Do 23. Mai 2019

Uhrzeit

19:45

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben