Leo­nard Cohen – Live at the Isle of Wight 1970

7.12., 8.12.19 | 22 Uhr

Groß­bri­tan­ni­en 1970/2009 | 65 Minu­ten | Eng­li­sche Ori­gi­nal­fas­sung | Doku­men­tar­film | R: Mur­ray Ler­ner

Als im August 1970 das „Fes­ti­val at the Isle of Wight“ zum drit­ten Mal aus­ge­ru­fen wur­de, kamen mehr als 500.000 Zuschau­er auf die klei­ne Kanal­in­sel, fei­er­ten fünf Tage lang das „euro­päi­sche Wood­stock“. Nach Miles Davis, Ten Years After, Emer­son, Lake and Pal­mer, The Doors, The Who, Jet­hro Tull, Jimi Hen­drix und vie­len ande­ren trat am letz­ten Tag gegen zwei Uhr mor­gens auch Leo­nard Cohen auf. Der zunächst sicht­lich ver­schla­fe­ne Kana­di­er stei­ger­te sich mit sei­ner Begleit­band schnell in ein mit­rei­ßen­des Kon­zert.

Datum

Sa 07. Dezember 2019

Uhrzeit

22:00

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de

Nächstes Event

  • Zum Event
  • Datum
    So 08. Dezember 2019
  • Uhrzeit
    22:00
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben