11.06. - 13.06. um 18.00 Uhr: Berlin-Film-Katalog #74 Leichensache Zernik

Lei­chen­sa­che Zer­nik | Berlin-Film-Katalog #74

11.6. – 13.6. | 18 Uhr

DDR 1972 | 100 Minu­ten | 35mm | R: Hel­mut Nitzsch­ke | K: Claus Neu­mann | M: Hans-Dieter Hosal­la | mit Alex­an­der Lang, Gert Güt­schow, Nor­bert Chris­ti­an, Kurt Böwe, Hans Hardt-Hardtloff, Lis­sy Tem­pel­hof, Käthe Rei­chel, Gün­ter Nau­mann, Rolf Hop­pe

„Im Juni 2018 jährt sich zum sieb­zigs­ten Male der Beginn der sowje­ti­schen Blo­cka­de der Ber­li­ner West­sek­to­ren. Wäh­rend die­ses Ereig­nis­ses, mit dem der Kal­te Krieg zwi­schen der Sowjet­uni­on und ihren eins­ti­gen west­li­chen Alli­ier­ten offen aus­brach, spielt Hel­mut Nitzsch­kes DEFA-Krimi, wel­cher auf ein Pro­jekt Ger­hard Kleins zurück­geht, das die­ser nicht mehr voll­enden konn­te. Statt wie dort ein Pan­ora­ma das Lebens im noch immer zer­stör­ten Ber­lin des Jah­res 1948 zu zeich­nen, kon­zen­triert sich der kurz nach Kleins Tod rea­li­sier­te Film ganz auf das (von einem authen­ti­schen Fall inspi­rier­te) Trei­ben eines Frau­en­se­ri­en­mör­ders und die Jagd der Poli­zei im öst­li­chen Macht­be­reich nach ihm.“ (Jan Gym­pel)

Am 11. Junil (Mo) mit einem Vor­trag von Jan Gym­pel!

www.berlin-film-katalog.de

Datum

Mo 11. Juni 2018

Uhrzeit

18:00

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben