La-casa-lobo-The-Wolf-House

La casa lobo

15.4. – 17.4.19 | 19:45 Uhr

Chi­le 2018 | 75 Minu­ten | Spa­nisch mit deut­schen Unter­ti­teln und Deutsch | Ani­ma­ti­ons­film | R/K: Cristóbal León, Joaquín Cociña

Eine Geschich­te baut auf die nächs­te auf. In der ers­ten geht es um eine lebens­fro­he Gemein­de from­mer Deut­scher im Süden von Chi­le. So idyl­lisch die Ber­ge und rosi­gen Wan­gen in den Archiv­bil­dern, die hier zum Ein­satz kom­men, auch wir­ken mögen, selbst der Erzäh­ler erwähnt die Gerüch­te, die Geschich­te weni­ger appe­tit­li­cher Art sind. Dann wird ein Text ein­ge­blen­det, der nicht nur von Maria erzählt, einem Mäd­chen, das aus der Sied­lung in den Wald geflo­hen ist, um einer Stra­fe zu ent­ge­hen, son­dern auch von drei Schwein­chen und einem bösen Wolf. Der Groß­teil des Films schil­dert in einer betörend-kunstvollen Stop-Motion-Animation, was Maria in dem Haus wider­fährt, das sie im Wald ent­deckt hat. Hier­bei han­delt es sich weni­ger um eine Geschich­te als um eine Orts­er­kun­dung, denn das Haus ist stets in Bewe­gung: Bil­der tän­zeln über die Wän­de, Möbel tau­chen auf und ver­schwin­den, Zim­mer deh­nen sich aus und schrump­fen, Lam­pen fla­ckern, Wesen wach­sen aus dem Boden wie Bäu­me. Auch das Mäd­chen und die Schwei­ne ver­lie­ren bald ihre fes­te Gestalt. Es scheint, als wol­le selbst das Haus, das um sie her bebt, etwas los­wer­den, eine wei­te­re Geschich­te viel­leicht – oder doch eine War­nung? „Es war ein­mal…“ (Ber­li­na­le 2018)

www.youtube.com/watch?v=EEc3R3Pn0FA

Datum

So 09. August 2020

Uhrzeit

19:45

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben