Kas­ka­de rück­wärts

13.9. – 15.9. | 18 Uhr | Berlin-Film-Katalog

DDR 1984 | 94 Minu­ten | Spiel­film | R: Iris Gus­ner | K: Roland Dres­sel | M: Ger­hard Rosen­feld, Chris­ti­an Kožik | D: Mari­on Wieg­mann, Johan­na Schall, Sieg­fried Höchst, Jaecki Schwarz, Ger­traud Krei­ßig, Swet­la­na Schön­feld

Maja Weg­ner ist eine gestan­de­ne Frau in den angeb­lich „bes­ten Jah­ren“: Erfolg­rei­che und belieb­te Dis­patche­rin beim Kraft­ver­kehr an der Küs­te, ver­wit­we­te Mut­ter einer puber­tie­ren­den Toch­ter, Besit­ze­rin eines Häus­chens, das sie eigen­hän­dig reno­viert, wor­auf sie all ihre Frei­zeit ver­wen­det. Doch eines Tages unter­nimmt sie, um sich aus ihrer schein­ba­ren Sack­gas­se zu befrei­en, ein gewag­tes Manö­ver – ähn­lich jener titel­ge­ben­den Kas­ka­de rück­wärts. Sie schmeißt alles hin und wagt einen Neu­an­fang – in Ber­lin, in einer Miet­woh­nung und als Schaff­ne­rin bei der Reichs­bahn. Am 13.9. (Mon­tag) in Anwe­sen­heit von Regis­seu­rin Iris Gus­ner!

www.berlinfilmkatalog.de

Tags:

Datum

Mi 15. September 2021
Expired!

Uhrzeit

18:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben