KARSTEN HEIN – PASSAGE OBLIGE – Eröff­nung

4.3. – 17.4.22 | Foto­gra­fie
Eröff­nung: 4.3.22 | 19 Uhr

Kin­der­kunst­füh­rung: 10. April um 11 Uhr
Künst­ler­ge­spräch Kars­ten Hein und Petra Schröck: 10. April um 16 Uhr

Im Rah­men des Jah­res­the­mas: HUMANUM

Im Febru­ar 2021 reis­te der Ber­li­ner Foto­graf und Doku­men­tar­fil­mer Kars­ten Hein mit einem Team der Ber­li­ner Sozi­al­pro­jek­te nach Kik­wit, in des­sen staat­li­chem Kran­ken­haus Hôpi­tal Géné­ral de Réfé­rence sie ein Aids-Projekt durch­ge­führt haben. Kik­wit liegt 500km öst­lich von Kin­sha­sa in der Demo­kra­ti­schen Repu­blik Kon­go. Der Kon­go ist eins der ärms­ten Län­der der Welt, in dem es Hun­ger, eine enorm hohe Kin­der­sterb­lich­keit und meh­re­re gefähr­li­che Seu­chen gibt, unter ande­ren Aids. Der Tod ist all­ge­gen­wär­tig hier – er gehört zum Leben. Nie­mand käme auf die Idee, den Gedan­ken an ihn zu ver­drän­gen. Dem Foto­gra­fen ist es wich­tig, dass die erst­mal öffent­lich gezeig­ten Bil­der der Serie pas­sa­ge obli­gé den Nor­mal­zu­stand doku­men­tie­ren. Es gibt kei­ne Kata­stro­phe, kei­nen Skan­dal, der geeig­net wäre, es in die täg­li­chen Nach­rich­ten zu schaf­fen.

Zu eini­gen Foto­gra­fien wer­den Bild­be­schrei­bun­gen für Blin­de und Seh­be­hin­der­te ange­bo­ten.

Datum

Fr 04. März 2022
vorbei!

Uhrzeit

19:00

Ort

GALERIE Brotfabrik
Kategorie
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam