Kaleidoscope

Kalei­do­scope

12.10.2018 | 18 Uhr

Deutsch­land 2015 | 83 Minu­ten | Film­essay | R/K/B: Tele­mach Wie­sin­ger | M: Alex­an­der Grebt­schen­ko, Adri­an Belew, Hay­den Chis­holm, Lau­rent de Wil­de, Andre­as Gogol, Jojo May­er, Gert-Jan Prins, Tobi­as Schwab, Gre­go­ry Tay­lor

„Die Bil­der für die­sen Film sind wäh­rend zahl­rei­cher Fahr­ten durch Euro­pa und Nord­ame­ri­ka auf 16mm-Schwarzweiß-Film auf­ge­zeich­net wor­den. KALEIDOSCOPE bedeu­tet, aus dem Grie­chi­schen über­tra­gen, etwa ‚schö­ne For­men sehen’ (kaló = schön, eidos = Form, Gestalt und sko­péin = schau­en, sehen, betrach­ten). Zu den asso­zia­tiv ver­knüpf­ten Bild­ka­pi­teln stellt Wie­sin­ger Zwi­schen­ti­tel: Begrif­fe wie z.B. ‚Tran­sit’ oder ‚Ampli­tu­de’ sowie Zei­chen, die wei­te­re Gedan­ken­spie­le eröff­nen. So ent­ste­hen im Betrach­ter inne­re Geschich­ten, die die­se Bil­der in unter­schied­li­che Bezie­hung zuein­an­der und zur Jetzt­welt set­zen. Dass die­se Bezü­ge räum­li­che Distan­zen über­sprin­gen, weist zugleich den Geist des ‚erfah­ren­den’ Rei­sen­den und des Gestal­ters aus: Außer dem poe­ti­schen Erzähl­strang sind etwa Lini­en, Kon­tras­te und unter­schied­li­che Schnitt­rhyth­men rele­vant.“ (Tho­mas Spie­gel­mann, 2015)

In Anwe­sen­heit von Tele­mach Wie­sin­ger!

www.telemach-wiesinger.de

Tags:

Datum

Fr 12. Oktober 2018

Uhrzeit

18:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben