Jörn Reißig Kulturwagen 2018

JÖRN REISSIG – Foto­graf zwi­schen den Zei­ten Ber­lin 1982-1997

Mai – Okto­ber 2018
  • ab 30.4. – 31.5. Cali­ga­ri­platz
  • ab 1.6. – 31.8. Kollwitzstr./Knaackstr.
  • ab 1.9. Brei­te Straße/Ecke Ossiez­ky­stra­ße

täg­lich 10 – 18 Uhr

Der Kul­tur­wa­gen der Brot­fa­brik zeigt auf sei­ner Tour 2018 Foto­gra­fien der 1980er/90er Jah­re und Doku­men­te aus dem Nach­lass des Ber­li­ner Foto­gra­fen Jörn Rei­ßig (1958-1997).
Schwer­punkt sind Rei­ßigs Schwarzweiß-Fotografien städ­ti­scher Räu­me Ber­lins – scho­nungs­los rea­lis­ti­sche Por­träts brö­ckeln­der Häu­ser­fas­sa­den und ver­wais­ter Plät­ze, an denen all die Details über Sti­lis­tik und Bau­tech­nik, über Nut­zung, Alte­rung und Wan­del durch Abriß, Sanie­rung und Neu­bau ables­bar sind. Die Abwe­sen­heit von Men­schen und die tie­fen­schar­fe Lee­re ver­stärkt den Ein­druck ein­ge­fro­re­ner Zeit, nüch­tern und melan­cho­lisch zugleich. Hin­zu kom­men Fotos vom Abriss der Gaso­me­ter und Demons­tra­tio­nen (9. Novem­ber 1989), Por­träts von Men­schen rund um den Helm­holtz­platz sowie von Mit­pa­ti­en­ten aus dem Ber­li­ner Kran­ken­haus Herz­ber­ge, in dem Rei­ßig auf Grund sei­ner manisch-depressiven Erkran­kung regel­mä­ßig zu DDR-Zeiten und nach der Wen­de behan­delt wur­de.
Er wirk­te bei der „Irren­of­fen­si­ve“ mit, publi­zier­te in den Lite­ra­tur­zeit­schrif­ten „Skla­ven“ und „Die Ande­ren“ und hat­te klei­ne­re Aus­stel­lun­gen. Ziel ist es, mehr als zeit­ge­schicht­li­che Doku­men­te von der Tris­tesse und dem Wan­del Ber­lins zu zei­gen, näm­lich Zeug­nis­se des inner­li­chen und äußer­li­chen Über­le­bens­kamp­fes eines „gewöhn­li­chen“ Chro­nis­ten die­ser Jah­re zwi­schen den Zei­ten, der hier­mit eine ers­te Wür­di­gung erfährt.
Wei­te­re Orte: Koll­witz­platz, Brei­te Straße/Ecke Ossietz­ky­stra­ße

Datum

So 09. August 2020

Uhrzeit

10:00 - 18:00

Ort

Kulturwagen der Brotfabrik
Verschiedene Standorte
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben