Jean­net­te – Die Kind­heit der Jean­ne D’Arc (JEANNETTE, L’ENFANCE DE JEANNE D’ARC)

23.1. – 25.1., 28.1., 29.1. | 18 Uhr

Frank­reich 2017 | 114 Minu­ten |  Fran­zö­sisch mit deut­schen Unter­ti­teln | R: Bru­no Dumont | K: Guil­lau­me Def­fon­tai­nes | M: Igorrr | mit Lise Leplat Prud­hom­me, Jean­ne Voi­sin, Luci­le Gaut­hi­er, Ali­ne Charles

Frank­reich, 1425. Der Hundertjährige Krieg tobt auch im Nor­den Frank­reichs. In dem klei­nen Dorf Dom­re­my kümmert sich die jun­ge Jean­net­te, im zar­ten Alter von 8 Jah­ren, um ihre Scha­fe. Eines Tages erzählt sie ihrer Freun­din Hau­vi­et­te, dass sie es nicht ertra­gen kann, das durch die Engländer verübte Leid zu sehen. Madame Ger­vai­se, eine Non­ne, ver­sucht, mit dem jun­gen Mädchen zu reden, aber Jean­net­te besteht dar­auf, von Gott persönlich beauf­tragt wor­den zu sein, Frank­reich zu befrei­en. Sie ist bereit, die Waf­fen für die Befrei­ung von den eng­li­schen Inva­so­ren zu ergrei­fen… Regis­seur Bru­no Dumont insze­niert die Kind­heit der französischen Natio­na­li­ko­ne als Musi­cal, basie­rend auf Tex­ten von Charles Péguy. Den Sound­track steu­ert der französische Metal-Musiker Igorrr bei, die Cho­reo­gra­phi­en schuf Phil­ip­pe Decou­f­lé, der bereits für Beyon­cé und New Order arbei­te­te.

www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=D_IDOL42IIs&feature=emb_logo

Tags:

Datum

Mi 29. Januar 2020

Uhrzeit

18:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben