Let­ti­sches Lite­ra­tur­film­fes­ti­val in Ber­lin | Ist es ein­fach, Let­te zu sein? 11. bis 14. Mai 2023 | Janu­ar (JANVĀRIS)

13.5. | 21 Uhr | Fes­ti­val „Ist es leicht, Let­te zu sein?“

Lett­land / Litau­en / Polen 2022 | Spiel­film | 90 Minu­ten | Let­tisch mit eng­li­schen Unter­ti­teln | R: Viesturs Kai­rišs | K: Voj­tek Sta­ron | M: Jus­té Janu­ly­té | mit Kār­lis Arnolds Avots, Bai­ba Bro­ka, Ali­se Danovs­ka, Rudolfs Ciru­lis

Janu­ar 1991. Nach dem Abschluss des Stu­di­ums weiß Jasis nicht, wie er sein Leben leben soll. Von der Ein­be­ru­fung in die sowje­ti­sche Armee bedroht, geht er sei­ne ers­te ernst­haf­te Bezie­hung ein. In Lett­land geht der­weil der Kampf um die Unab­hän­gig­keit wei­ter, die sowje­ti­sche Miliz-Sondereinheit OMON droht, den bal­ti­schen Frei­heits­kampf zu stop­pen, in Riga wer­den Bar­ri­ka­den errich­tet. Die jun­gen Prot­ago­nis­ten des Films sind weit ent­fernt von jeg­li­chem poli­ti­schen Leben, aber die Umstän­de zie­hen sie ins Epi­zen­trum der Ereig­nis­se und zwin­gen sie, eine Ent­schei­dung zu tref­fen.

www.youtube.com/watch?v=ocQgDRezyIU

Tags:

Datum

Sa 13. Mai 2023
vorbei!

Uhrzeit

21:00

Preis

9 € / erm. 7 € | zzgl. VVK-Geb.

TICKETS ONLINE KAUFEN

TICKETS ONLINE KAUFEN

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Nach oben scrollen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam