Iskas Rei­se (ISZKA UTAZÁSA)

5.12.19 | 18 Uhr | Peri­phe­re Frei­hei­ten – in Ungarn und Deutsch­land. Film­pro­gramm 1

Ungarn 2007 | 92 Minu­ten | Unga­risch mit deut­schen Unter­ti­teln | R: Csa­ba Bollók | K: Fran­ci­so Gózon | M: Balázs Temesvári | mit Mária Var­ga, Mari­an Ursa­che, Rózsika Var­ga, Mari­us Bodochi

„Iska lebt in einem der abge­le­gens­ten und fins­ters­ten Win­kel Euro­pas ein Leben in tie­fer Armut und ohne jede Aus­sicht auf eine bes­se­re Zukunft. Die Geschich­te beglei­tet das Mädchen in einer Pha­se ihre Lebens, in der sie beim Kampf ums Überleben endgültig den Boden unter den Füßen zu ver­lie­ren droht. Den Lebens­un­ter­halt ver­dient sie mit Alt­me­tall, das sie auf der Müllkippe fin­det, die sie regelmäßig nach wie­der­ver­wert­ba­ren Din­gen durchstöbert. Das gan­ze Geld geht für den Schnaps drauf, den Iska für ihre Eltern kau­fen muss. Das Essen muss sie bei den Minen­ar­bei­tern erbet­teln. Als sie auf der Koh­len­hal­de erwischt wird, steckt man sie mit ihrer Schwes­ter in ein Heim. Doch kurz dar­auf erscheint ihre Mut­ter, um ihre Toch­ter wie­der mit nach Hau­se zu neh­men. Iska fügt sich, ihre Abhängigkeit von dem deso­la­ten Eltern­haus ist ein­fach zu groß.“ (Ber­li­na­le 2007)

Mit einer Ein­füh­rung von Linn Löff­ler (Hun­ga­ro­lo­gin, Film­wis­sen­schaft­le­rin). Eine gemein­sa­me Ver­an­stal­tung des Col­le­gi­um Hun­ga­ri­cum Ber­lin und des Brot­fa­brik­Ki­nos. Der zwei­te Teil des Film­pro­gram­mes fin­det am 6. Dezem­ber im CHB (Doro­the­en­stra­ße 12) ab 18:15 Uhr statt.

Mehr Info: www.hungaricum.de

Tags:

Datum

Do 05. Dezember 2019

Uhrzeit

18:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben