14.05. - 16.05. um 18.00 Uhr: In Memoriam Petra Tschörtner - Programm III: Filme aus Berlin / Berlin-Film-Katalog #73

In Memo­ri­am Petra Tschört­ner – Pro­gramm III: Fil­me aus Ber­lin / Berlin-Film-Katalog #73

14.5. – 16.5. | 18 Uhr

1) Schnel­les Glück (1988 | 10 min | 35mm | K: Jür­gen Hoff­mann) – Berlin-Karlshorst: Beob­ach­tun­gen auf der ein­zi­gen Pfer­de­renn­bahn der DDR.

2) Das Freie Orches­ter (1988 | 17 min | 35mm | K: Jür­gen Hoff­mann, Micha­el Lösche) – Mit­glie­der einer expe­ri­men­tel­len Rock­band auf der Büh­ne und in ihren „nor­ma­len“ Beru­fen.

3) Unse­re alten Tage (1989 | 48 min | 35mm) – All­tag in einem Alters­heim, par­al­lel dazu begeht die DDR ihren 40. Grün­dungs­tag … ihren letz­ten.

Die Film­rei­he ist eine Gemein­schafts­ver­an­stal­tung mit der DEFA-Stiftung. Mit freund­li­cher Unter­stüt­zung der Stif­tung Deut­sche Kine­ma­thek und der Film­uni­ver­si­tät Pots­dam Babels­berg! Am 14. Mai (Mon­tag) mit einer Ein­füh­rung durch Jan Gym­pel.

Tags:

Datum

Sa 19. September 2020

Uhrzeit

18:00

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben