06.10. / 07.10. um 22.30 Uhr: In Memoriam Holger Czukay Deadlock

In Memo­ri­am Hol­ger Czu­kay – Dead­lock

6.10., 7.10. | 22.30 Uhr
BRD 1970 | 94 Minu­ten | R: Roland Klick | K: Robert van Acke­ren | M: Can | mit Mario Adorf, Antho­ny Daw­son, Mar­quard Bohm, Mascha Elm Rab­ben, Sigurd Fit­zek

Die Ban­di­ten Sunshi­ne und Kid flüch­ten nach einem Bank­raub in die Geis­ter­stadt Dead­lock in der mexi­ka­ni­schen Sier­ra. Die ein­zi­gen Bewoh­ner sind Charles Dump und sei­ne Toch­ter Jes­sy. Dump ver­sucht, den Ban­di­ten ihre Beu­te abzu­ja­gen … Akkus­tisch und optisch bestechend, dra­ma­tur­gisch kon­se­quent bis zum Schluss, prägt sich einem die­ser Film für immer ein. „Dead­lock“ heißt ein Tür­schloss, das sich nur von einer Sei­te öff­nen lässt. Der Spiel­ort des Films ist so eine Fal­le, aus der es kein Ent­rin­nen gibt. Nach klas­si­scher Dra­ma­tur­gie wan­dert der Geld­kof­fer der demo­lier­ten Gangs­ter von einem zum ande­ren, unter­stützt von dem schier Beckett’schen Unver­mö­gen der Gal­gen­vö­gel, den jewei­li­gen Besit­zer umzu­le­gen. Mario Adorf als rührend-tolpatschiger Pech­vo­gel, Antho­ny Daw­son als altern­der Kil­ler und Mar­quard Bohm, „Schwa­bings Understatement-Ungeheuer“, als ver­letz­ter Gangs­ter schlei­chen zu dem psy­che­de­li­schem Sound­track der Avantgarde-Rockband Can um die Beu­te wie die Kat­zen um den hei­ßen Brei. Wir erin­nern an den am 5. Sep­tem­ber ver­stor­be­nen Grün­der der Köl­ner Avantgarde-Band Can.

www.youtube.com/watch?v=sfkrvWyaMUI

Datum

Sa 07. Oktober 2017

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die BrotfabrikBÜHNE ist ab dem 15.3.20 bis auf Weiteres auf Grund der Vorsorge gegen den Corona-Virus geschlossen. Ebenso entfallen alle Lesungen und Donnerstagskonzerte.

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

p.s. Wenn der Spuk vorüber ist, feiern wir das Leben, wir drehen die Musik laut auf und tanzen tanzen tanzen und freuen uns des Lebens!!!!

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben