I, Olga (JÁ, OLGA HEPNAROVÁ)

I, Olga (JÁ, OLGA HEPNAROVÁ)

1.11. – 7.11. | 21.45 Uhr | Erst­auf­füh­rung!

Tsche­chi­en 2017 | 105 Minu­ten | Tsche­chisch mit deut­schen Unter­ti­teln | R: Petr Kaz­da, Tomás Wein­reb | mit Michali­na Ols­zans­ka, Mar­tin Pech­lát, Klá­ra Melís­ko­vá

1973, Prag: Olga Hep­na­ro­vá fährt mit einem Truck in eine Men­schen­men­ge. Sie tötet acht Per­so­nen und ver­letzt zwölf. Olga wird sofort fest­ge­nom­men und akzep­tiert die Todes­stra­fe. Was trieb die 22-Jährige, die letz­te in der Tsche­cho­slo­wa­kei hin­ge­rich­te­te Frau, an? Vor ihrer Tat schrieb sie ihre Moti­va­ti­on auf und schick­te die Stel­lung­nah­me an Zei­tun­gen. Für sie, die sich als Teen­age­rin umzu­brin­gen ver­such­te, wird die Todes­fahrt eine Rache für einen lebens­lan­gen Miss­brauch, den sie durch unter­schied­li­che Men­schen erfah­ren haben soll. Vater und Mut­ter sind alles ande­re als eine Hil­fe. Und als Olga zeit­wei­se in einer Anstalt lebt, wird sie von allen ande­ren drang­sa­liert. Nur mit einem älte­ren Mann freun­det sie sich spä­ter an…

www.youtube.com/watch?v=NyS_O03qabM

 

Tags:

Datum

Do 01. November 2018

Uhrzeit

21:45

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben