Herz­lich Will­kom­men in Enur­mi­no! (DOBRO POSCHALOWATSCH V ENURMINO! / ДОБРО ПОЖАЛОВАТЬ В ЭНУРМИНО!)

28.11.19 | 18 Uhr | Russisch.Dok

Russ­land 2008 | 60 Minu­ten | Rus­sisch mit eng­li­schen Unter­ti­teln | Doku­men­tar­film | R: Aleks­ei Vakhrus­hev | K: Niki­ta Khokhl­ov | M: Liubov Ter­ska­ia

Mehr als 6000 km von der rus­si­schen Haupt­stadt. Ein Blick genügt, und du weisst, du bist an der Peri­phe­rie. Hier leben nur indi­ge­ne Nord­lich­ter: Chuk­chen und Inu­it. Wie und wovon leben die­se Men­schen? An der Küste der Chuk­chen­see auf der Mee­resen­ge steht die klei­ne Chuk­chen­sied­lung Enur­mi­no. Dort wur­de zwei­ein­halb Mona­te lang gedreht. Der ent­stan­de­ne Film beschreibt das Leben der klei­nen Sied­lung ohne erklä­ren­den Kom­men­tar.

Datum

Do 28. November 2019

Uhrzeit

18:00

Ort

Brotfabrik Berlin
Caligariplatz 1

Ort 2

KINO Brotfabrik
Kategorie
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben