TV-Satiren #3 Ginger und Fred

Gin­ger und Fred | TV-Satiren #3

17.10.2018 | 18 Uhr

Ita­li­en 1986 | 120 Minu­ten | Ita­lie­nisch mit deut­schen Unter­ti­teln | R: Feder­i­co Fel­li­ni | K: Toni­no Del­li Col­li, Ennio Guar­nie­ri | M: José Padil­la Nico­la Pio­va­ni | mit Giu­li­et­ta Masi­na, Mar­cel­lo Mastroi­an­ni, Fran­co Fabri­zi, Fried­rich von Lede­bur, Augus­to Pod­e­ro­si

„Eine geal­ter­te Tän­ze­rin und ihr ehe­ma­li­ger Part­ner sehen sich nach drei­ßig Jah­ren im Rah­men einer weih­nacht­li­chen Son­der­sen­dung des ita­lie­ni­schen Fern­se­hens wie­der und absol­vie­ren unter Mühen, aber mit Wür­de ihre Steptanz-Imitation des Paa­res Gin­ger Rogers und Fred Astaire. Fel­li­ni ver­bin­det sei­ne Sati­re auf die Unkul­tur der orga­ni­sier­ten Mas­sen­un­ter­hal­tung des Fern­se­hens und der Wer­bung mit einer weh­mü­ti­gen und bewe­gen­den Refle­xi­on über den Ver­lust von Mensch­lich­keit im Zeit­al­ter der Kon­sum­ge­sell­schaf­ten. For­mal von über­wäl­ti­gen­der Bild­kraft, ist der Film auch ein Abschied von einer bestimm­ten Art des Künst­ler­tums.“ (film-dienst)

Mit einer Ein­füh­rung durch Kura­to­ri­en Tere­sa Vena!

www.youtube.com/watch?v=m4KDO7w4PWo

Tags:

Datum

Mi 17. Oktober 2018
Expired!

Uhrzeit

18:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben