Sa. 17.03. | 20:00 Uhr So. 18.03. | 20:00 Uhr Georg Büchner: LENZ Ein Schauspiel mit Christian Schaefer

Georg Büch­ner: LENZ

17.3., 18.3. | 20 Uhr

Ein Schau­spiel mit Chris­ti­an Schae­fer
„Lenz“ ist eine berühm­te Erzäh­lung von Georg Büch­ner, die er über Goe­thes eins­ti­gen Freund und Riva­len schrieb, dem ein gänz­lich ande­res Schick­sal bevor­stand. Chris­ti­an Schae­fer spielt den Text. Hier­zu benö­tigt er weder Tisch, Stuhl noch Lam­pe.
Er nimmt die Zuschau­er mit in die äuße­re und inne­re Welt des jun­gen Dich­ters Lenz, an die ver­schie­de­nen Schau­plät­ze und zu den bedeut­sa­men Ereig­nis­sen, die von dem jun­gen Dich­ter Büch­ner erkun­det und anrüh­rend beschrie­ben wur­den.
„Den 20. ging Lenz durch’s Gebirg …“, so beginnt es. Es sind die Voge­sen, ein Mit­tel­ge­bir­ge. Land­schaft und Natur sind sehr schön. Aber er fühlt sich bedroht und unver­stan­den, ein ander­mal ent­zückt und dank­bar. Ein Pfar­rer nimmt ihn in Obhut. Was alles geschah, hat der Pfar­rer in sein Tage­buch notiert. Georg Büch­ner schöpf­te aus die­ser Quel­le.
Die Geschich­te öff­net Augen, sie weckt Mit­ge­fühl und Inter­es­se für einen Men­schen, der von sei­ner Umwelt Geduld und Ver­ständ­nis benö­tigt, und sie ver­führt zu Erin­ne­run­gen und Beob­ach­tun­gen eige­ner Erleb­nis­se und Erfah­run­gen. Und es ist eine unheim­lich trös­ten­de „Flut der Bil­der“ und „Musik der Wor­te“.
Jakob Micha­el Rein­hold Lenz wur­de 1751 in Seß­we­gen, Liv­land, gebo­ren und starb 1792 in Mos­kau. Georg Büch­ner wur­de 1813 in God­de­lau, Hes­sen, gebo­ren und starb 1837 in Zürich. Er schrieb sei­ne Erzäh­lung um 1835. Chris­ti­an Schae­fer ist Jahr­gang 1979. Er stammt aus Nie­der­sach­sen.

Dau­er: ca. 75 Minu­ten
Ein­tritt: 13,50 € / erm. 9,- €
Online-Tickets (zzgl. VVK-Gebühr): https://www.eventbrite.de/e/georg-buchner-lenz-tickets-42058920363

Datum

Mo 03. August 2020

Ort

BÜHNE Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben