Erstaufführung! Funeral Parade of Roses (BARA NO SŌRETSU / 薔薇の葬列)

Fun­e­ral Para­de of Roses (BARA NO SŌRETSU / 薔薇の葬列)

18.10., 19.10., 21.10 – 24.10. | 21.30 Uhr + 20.10., 26.10. – 31.10. | 22 Uhr | Erst­auf­füh­rung!

Japan 1969 | 104 Minu­ten | Japa­nisch mit deut­schen Unter­ti­teln | R: Toshio Mats­u­m­o­to | K: Tatsuo Suzu­ki | M: Jôji Yua­sa | mit Pîtâ, Osa­mu Ogasa­wa­ra, Yoshi­mi Jô, Koi­chi Naka­mu­ra

Die Drag­queens Eddie und Leda buh­len um die Gunst des Nacht­club­be­sit­zers und Dea­lers Gon­da, der sich schließ­lich für Eddie ent­schei­det. Leda begeht Selbst­mord. Eddie sehnt sich gleich­zei­tig nach ihrem Vater, der früh die Fami­lie ver­las­sen hat­te. Sie ermor­det ihre Mut­ter und deren Lieb­ha­ber um später fest­zu­stel­len, dass ihr Lieb­ha­ber Gon­da ihr Vater ist, der sich als er dies her­aus­fin­det umbringt. Der Film ist eine Inter­pre­ta­ti­on der Ödipus-Sage, in Abwand­lung zum Ori­gi­nal liebt hier der Sohn den Vater. Der Legen­de nach war Stan­ley Kubrick bei den Dreh­ar­bei­ten von „A Clock­work Oran­ge“ stark von Toshio Mats­u­m­o­tos Film beein­flusst. In Deutsch­land war das Werk bis­lang nur auf VHS unter dem Titel „Pfahl in mei­nem Fleisch“ erhält­lich.

www.youtube.com/watch?v=EteaHqdX6hU

Tags:

Datum

Do 18. Oktober 2018 - Fr 19. Oktober 2018

Uhrzeit

21:30

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben