Film Pol­s­ka 2020 | Die Frau­en der Soli­dar­nosc (SOLIDARNOŚĆ WEDŁUG KOBIET)

29.8. | 19 Uhr

Polen 2014 | 113 Minu­ten | Pol­nisch mit deut­schen Unter­ti­teln | Doku­men­tar­film | R: Mar­ta Dzi­do, Pio­tr C. Śli­wow­ski | K: – M: Maria Hol­ka | mit Jad­wi­ga Chmie­low­s­ka, Anna Dod­zi­uk, Joan­na Duda-Gwiazda, Jani­na Jan­kow­s­ka

„Mar­ta Dzi­do wühlt sich durch Foto­al­ben, blät­tert in Geschichts­bü­chern und schaut Vide­os aus der Solidarność-Zeit Anfang der Acht­zi­ger­jah­re. Immer wie­der sieht sie Bil­der, die zu Sym­bo­len für den Fall des Kom­mu­nis­mus wur­den: der geschmück­te Zaun der Lenin-Werft in Gdańsk, dis­ku­tie­ren­de Streik­ko­mi­tees oder Lech Wałę­sa mit dem Victory-Zeichen. Über­all sieht sie auch Frau­en – an der Dru­cker­pres­se, bei Ver­hand­lun­gen und beim Jubel nach der offi­zi­el­len Geneh­mi­gung frei­er unab­hän­gi­ger Gewerk­schaf­ten. Bekann­te Gesich­ter wie das von Anna Walen­tynowicz sind dar­un­ter, aber die meis­ten sind anonym. Die His­to­ri­ker schwei­gen sich über sie aus. Wer waren die Hel­din­nen der Oppo­si­ti­ons­be­we­gung? Was ist aus ihnen gewor­den? Wie kam es, dass nur eine ein­zi­ge von ihnen 1989 am Run­den Tisch Platz nahm? War­um spie­len sie in der Geschichts­schrei­bung höchs­tens eine Neben­rol­le? Wie konn­te es pas­sie­ren, dass so vie­le von ihnen ver­ges­sen wur­den, obwohl sie in dem dra­ma­ti­schen Som­mer­mo­na­ten des Jah­res 1980 eine fun­da­men­tal wich­ti­ge Rol­le spiel­ten? Mar­ta Dzi­do macht sich mit der Kame­ra in der Hand auf den Weg, um die Hel­din­nen von damals und gemein­sam mit ihnen Ant­wor­ten auf die­se Fra­gen zu fin­den. Man­che Prot­ago­nis­tin­nen des Umbruchs sind leicht zu fin­den, ande­ren muss sie bis ins Aus­land fol­gen. Gemein­sam erzäh­len sie ein Kapi­tel euro­päi­scher Zeit­ge­schich­te neu – aus femi­ni­ner Per­spek­ti­ve, mit neu­en Haupt­fi­gu­ren.“ (Film Pol­s­ka)

Mit dem Vor­film „The Cra­ne Fac­to­ry“!
Mit einer Ein­füh­rung von Dr. Anna Huth!

www.youtube.com/watch?v=ZRwT3J2LicA&feature=emb_logo

Datum

Sa 29. August 2020
Expired!

Uhrzeit

19:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben