16.03. - 21.03. um 18.00 Uhr: Erstaufführung! Festival der Demokratie

Fes­ti­val der Demo­kra­tie

16.3. – 21.3. | 18 Uhr | Erst­auf­füh­rung!

Deutsch­land 2018 | 80 Minu­ten | Doku­men­tar­film | R/K: Lars Koll­ros, Alex­an­dra Zaits­e­va

„Am 7. und 8. Juli 2017 tra­fen sich die Führer*innen der EU und die 19 wich­tigs­ten Industrie- und Schwel­len­län­der der Erde in Ham­burg. Innen­se­na­tor Andy Gro­te kün­dig­te das G20-Treffen als „Fes­ti­val der Demo­kra­tie“ an. Über 30.000 Polizist*innen waren in der Stadt um das Tref­fen zu schüt­zen, 100.000 Men­schen kamen um dage­gen zu demons­trie­ren. Lars Koll­ros und Alex­an­dra Zaits­e­va haben die Pro­tes­te mit Ihren Kame­ras beglei­tet. In den letz­ten Mona­ten wur­den zusätz­lich noch eini­ge Inter­views gefilmt. Die­ser Doku­men­tar­film arbei­tet die Pro­tes­te und die Hand­lun­gen der Poli­zei kri­tisch auf. Der Film wur­de von über Crowd­fun­ding von über 200 Spender*innen finan­ziert und ermög­licht.“ (Die Filmemmacher*Innen) Am 16. März (Frei­tag) in Anwe­sen­heit von Lars Koll­ros und anschlie­ßen­dem Gespräch!

www.festival-der-demokratie.de

Datum

Fr 16. März 2018

Uhrzeit

18:00

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben