Fr. 05.01. | 20:00 Sa. 06.01. | 20:00 Ein Cybernachtstraum

Ein Cyber­nachts­traum

5.1. + 6.1. | 20 Uhr

Ein Stück über Sozia­le Medi­en, was sie mit uns machen und natür­lich die Lie­be – mit Musik und nach einer Vor­la­ge von Jasper Nico­la­i­sen, ein c-atre collec­tiv­dra­ma.

Robin zieht in eine neue WG und wir­belt damit den All­tag des dort woh­nen­den Pärchens Kim und Hänschen ganz schön auf. Doch auch das Leben ihrer Media­ta­re, die als pro­gram­mier­te Hel­fer­lein bei Tag die Social-Media-Arbeit übernehmen, wird sich dra­ma­tisch ändern. Und dann wären da noch die all­wis­sen­de Mode­ra­to­rin und eine zyni­sche Kom­men­tar­spal­te…
Über das c-atre: Das c-atre collec­tiv­dra­ma spielt und pro­du­ziert seit 2012 Science-Fiction-Theater im Umfeld der Raum­sta­ti­on c-base. Wir schrei­ben und erar­bei­ten unse­re Stü­cke kol­la­bo­ra­tiv und stel­len sie unter frei­en Lizen­zen ins Netz. Unser Ziel ist es, auf ver­schie­de­nen Ebe­nen den Zugang zur Thea­ter­kunst zu öff­nen.

Beset­zung: Nach einer Skript­vor­la­ge von Jasper Nico­la­i­sen
Mit: Jose­fi­ne Mat­they, Mar­ti­ne Len­ders, Jens Ohlig, Avan­na Frost­je­wel, Mir­ko Ficht­ner, Sigi Oep­ke, Sebas­ti­an Marg, Anwen Roberts, Jana Opper­mann, Pierre Pron­che­ry.
Regie: Jose­fi­ne Mat­they & Mir­ko Ficht­ner
Pro­duk­ti­ons­lei­tung: Mar­ti­ne Len­ders
Musi­ka­li­sche Lei­tung: Anwen Roberts
Kom­po­si­tio­nen: Lorenz Fel­gen­treff, Ger­hard Anger, Fran­cis Mahe­ux, Anwen Roberts
Song­tex­te: Jasper Nico­la­i­sen
Cho­reo­gra­fie & Body­per­cus­sion: Jose­fi­ne Mat­they
Kla­vier: Ger­hard Anger | Uku­le­le: Lorenz Fel­gen­treff | Bass: Jan Fels | Cajon: Aaron Lan­ge
Mas­ke: Vivi­en Pöltl, Nadi­ne Rode
Kos­tüm: Sigi Oep­ke, Kela
Büh­nen­bild: Sebas­ti­an Marg
Media­le Gestal­tung: Jens Ohlig, Sebas­ti­an Marg
Illus­tra­ti­on: Ddraw Freepik.com
Requi­si­te: Sigi Oep­ke
Tech­ni­sche Lei­tung: Sven Wag­ner

Ein­tritt: 13,50 € / erm. 9,- €
Online­ti­ckets (zzgl. VVK-Gebühr): https://www.eventbrite.de/e/ein-cybernachtstraum-tickets-41310907035

Datum

Mo 03. August 2020

Ort

BÜHNE Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben