Ein Abend für Jörg Jes­hel II – Tscher­wo­nez

24.11.22 | 20:30 Uhr

Ber­li­ner Erst­auf­füh­rung der mit Mit­teln des Bun­des zur Ret­tung des deut­schen Fil­merbes rekon­stru­ier­ten Fas­sung!
Tscher­wo­nez

Deutsch­land 1982 | 96 Minu­ten | Spiel­film | deut­sche Fas­sung | R: Gabor Altor­jay | K: Jörg Jes­hel | M: Tom Dokou­pil (The Wirt­schafts­wun­der) | mit Tom Dokou­pil, Peter Halas, Ste­phen Bal­int, Eva Buch­mül­ler, She­ryl Sut­ton, Ange­lo Gali­zia

„Ein sowje­ti­scher Matro­se stiehlt sich in Ham­burg von sei­nem Schiff, um sich auf die Suche nach sei­nem schein­bar ver­schwun­de­nen Bru­der zu machen. Dabei sind KGB Offi­zie­re, die Poli­zei und Klein­kri­mi­nel­le hin­ter ihm her. In einer Mischung aus Sati­re und Kri­mi­nal­film, zieht der Film sowohl über die west­li­che Kon­sum­ge­sell­schaft als auch die sowje­ti­sche Ord­nung her. Die Büh­ne bie­tet dafür ein pul­sie­ren­des Ham­burg der 80er-Jahre, des­sen Zeit­geist in dem Spiel­film auf­ge­fan­gen wird, unter­legt mit einem Neue-Deutsche-Welle Sound­track der Lim­bur­ger Band ‚The Wirt­schafts­wun­der‘.“ (filmportal.de)

In Anwe­sen­heit von Regis­seur Gabor Altor­jay und von Haupt­dar­stel­ler Tom Dokou­pil. Des­sen Band „The Wirt­schafts­wun­der“ wird die Vor­füh­rung musi­ka­lisch ein­rah­men!

www.youtube.com/watch?v=RjIkQIkPnl0

Copy­right Bild: Maik Rei­chert

Tags:

Datum

Do 24. November 2022
vorbei!

Uhrzeit

20:30

Preis

8 € / erm. 6 € | zzgl. VVK-Geb.

TICKETS ONLINE KAUFEN

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam