Echo

9.12. – 11.12.22 | 18 Uhr

Deutsch­land 2022 | 98 Minu­ten | Doku­men­tar­film | deut­sche Fas­sung | R: Marei­ke Wege­ner | K:Sabine Panos­si­an | M: Thom Kubli | mit Vale­ry Tsche­pla­no­wa, Ursu­la Wer­ner, Andre­as Döh­ler, Felix Römer, Oskar Key­mer, Mari­na Galic

In Fried­land ist die Welt noch in Ord­nung. Oder zumin­dest wie­der in Ord­nung, denn die Ver­gan­gen­heit ist ja schon lan­ge her – mei­nen zumin­dest eini­ge im Dorf. Aber das Moor ver­gisst nicht. Dort gibt es nicht nur rät­sel­haf­te Rui­nen, manch­mal spuckt es auch Lei­chen aus und genau mit so einer Moor­lei­che beginnt (fast) die Geschich­te. Kri­mi­nal­haupt­kom­mis­sa­rin Saskia Har­der wird aus der Gross­stadt in die Pro­vinz nach Fried­land geschickt. Ein guter Neu­be­ginn nach ihrem trau­ma­ti­schen Ein­satz als Poli­zei­aus­bil­de­rin in Afgha­ni­stan. Das fin­den zumin­dest die Vor­ge­setz­ten. Und auch Har­der möch­te ihre Erin­ne­run­gen am liebs­ten ver­ges­sen. Der etwas toll­pat­schi­ge, aber umso dienst­be­flis­se­ne­re Dorf­po­li­zist soll ihre Ermitt­lun­gen unter­stüt­zen; und dann gibt es da auch noch die rät­sel­haf­te Moor­meis­te­rin, die mehr zu wis­sen scheint, als sie preis­gibt. Und dann wird auch noch eine schar­fe Flie­ger­bom­be aus dem zwei­ten Welt­krieg ent­deckt, die gesprengt wer­den muss …

www.youtube.com/watch?v=Lx4VJll5GHg

Datum

Fr 09. Dezember 2022

Uhrzeit

18:00

Preis

8 € / Erm. 6 € | Zzgl. VVK-Geb.

TICKETS ONLINE KAUFEN

TICKETS ONLINE KAUFEN

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam