Drei Hasel­nüs­se für Aschen­brö­del (TŘI OŘÍŠKY PRO POPELKU)

23.12. | 14 Uhr

ČSSR/DDR 1974 | 83 min | Kin­der­film | deut­sche Fas­sung | R: Václav Vorlíček | K: Josef Illík | M: Karel Svo­bo­da | mit Libuše Šafránková, Pavel Trávníček, Caro­la Braun­bock, Rolf Hop­pe

„Seit dem Tod des Vaters lebt Aschen­brö­del als Magd auf dem eige­nen Guts­hof. Die Stief­mut­ter lässt das Mäd­chen die schmut­zigs­te Arbeit ver­rich­ten, doch es bleibt zu allen freund­lich, und auch die Tie­re sind ihr zuge­tan. Eines Tages begeg­net Aschen­brö­del im Wald einem über­mü­ti­gen Prin­zen und ver­liebt sich in ihn. Wie soll sie ihm aber gegen­über­tre­ten? Da schenkt ihr der Kut­scher ihres Hofes drei Hasel­nüs­se, die wun­der­ba­re Gaben ent­hal­ten: eine männ­li­che Jagd­tracht, ein rei­zen­des Ball­kleid und ein präch­ti­ges Hoch­zeits­ge­wand. Mutig und klug nutzt Aschen­brö­del die Geschen­ke, um das Herz des Prin­zen zu erobern. Dann ent­flieht sie und er muss sich nun auf die Suche machen, um die schö­ne Besit­ze­rin des gol­de­nen Schuhs zu fin­den. Nach eini­gen Tur­bu­len­zen fin­det er Aschen­brö­del und erkennt in ihr das klu­ge und lie­bens­wer­te Mäd­chen wie­der, dem er schon im Wald begeg­net war. Glück­lich wählt er Aschen­brö­del zu sei­ner Frau.“ (DEFA-Stiftung)

www.youtube.com/watch?v=rhQqVrWctA8

Datum

Sa 23. Dezember 2023
vorbei!

Uhrzeit

14:00

Preis

9 € / Erm. 7 € | Zzgl. VVK-Geb.

TICKETS ONLINE KAUFEN

TICKETS ONLINE KAUFEN

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Nach oben scrollen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam