Sa. 17.02. | 20:00 Uhr DOGVILLE improvisiert

DOGVILLE impro­vi­siert

29.9. | 20 Uhr

Dra­ma­ti­sches Impro­thea­ter im Stil Lars von Triers Film DOGVILLE mit den Impro­vi­sio­nä­ren & Impro­ban­den

Ein abge­schie­de­ner Ort mit einer ein­ge­schwo­re­nen Gemein­schaft gerät aus
der Balan­ce. Lang­sam ent­blö­ßen sich Abgrün­de. Es ent­steht ein Dra­ma über
Schuld und Süh­ne, Macht und Eigen­nutz, das Indi­vi­du­um und die Gemein­schaft.
Gemein­sam mit dem Publi­kum erschaf­fen die Impro­vi­sio­nä­re & Impro­ban­den
den Schau­platz, der nur auf den Boden gezeich­net ist. Das kar­ge
Büh­nen­bild lässt Raum für die Fan­ta­sie, die die Lücken zu schlie­ßen
ver­mag. Davon inspi­riert wer­den die Improtheater-Spieler*innen Figu­ren
erschaf­fen und in 3 Akten eine Geschich­te im Stil des Films von Lars von
Trier erzäh­len. Das Dra­ma wird in Gedan­ken nach­hal­len und zu dis­ku­tie­ren
anre­gen, jedoch kei­ne Ant­wor­ten geben.

Erst­mals fin­den die bei­den Ber­li­ner Impro­thea­ter­grup­pen Die
Impro­vi­sio­nä­re und Die Impro­ban­den zusam­men, um sich die­sem
impro­vi­sier­ten Lang­form­for­mat zu wid­men.

Mehr Infos:
https://improvisionaere.wordpress.com/
https://improbanden.de

Ein­tritt | 13,50 € / erm. 9,- €
Online­ti­ckets | https://www.eventbrite.de/e/dogville-improvisiert-tickets-37773137471

Datum

Fr 29. September 2017

Ort

BÜHNE Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die BrotfabrikBÜHNE ist ab dem 15.3.20 bis auf Weiteres auf Grund der Vorsorge gegen den Corona-Virus geschlossen. Ebenso entfallen alle Lesungen und Donnerstagskonzerte.

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

p.s. Wenn der Spuk vorüber ist, feiern wir das Leben, wir drehen die Musik laut auf und tanzen tanzen tanzen und freuen uns des Lebens!!!!

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben