Nur am 08.03. um 21.30 Uhr: Dieser herrliche Kuchen - Obskure Kurzfilme aus Belgien und den Niederlanden

Die­ser herr­li­che Kuchen – Obsku­re Kurz­fil­me aus Bel­gi­en und den Nie­der­lan­den

8.3.19 | 21:30 Uhr

Bel­gi­en / Nie­der­lan­de | 2015-2018 | 90 Minu­ten | Fran­zö­sisch und Flä­misch mit eng­li­schen Unter­ti­teln | Kurz­film­pro­gramm

Kurz­film­pro­gramm mit aktu­el­len Wer­ken aus Bel­gi­en und den Nie­der­lan­den. Herz­stück der Zusam­men­stel­lung ist die Stop-motion-Animation des bel­gi­schen Duos Emma De Swa­ef und James Roels, die mit ihren minu­ti­ös her­ge­stell­ten Woll­pup­pen bereits in ande­ren Kurz­fil­men für Auf­merk­sam­keit gesorgt haben. „Ce magni­fi­que gâteau“ ist ein epi­so­disches, äußerst zyni­sches Dra­ma und fik­ti­ves His­to­ri­en­stück zum The­ma Ein­sam­keit, Mega­lo­ma­nie und Kolo­nia­lis­mus. Ergänzt wird der Film durch meh­re­re tragisch-komische Kurz­fil­me aus den Nie­der­lan­den, in denen es um die Viel­falt von zwi­schen­mensch­li­chen Bezie­hun­gen geht. Zu sehen sind: Ce magni­fi­que gâteau (Emma De Swa­ef & James Roels, B/F/NL 2018, 45 min), 7 Marok­ka­nen en Jos (Sharif Abdel Maw­la, NL 2017, 2 min), Weeën (Nils Vleu­gels, NL 2017, 14 min), Hel­ling­pro­ef (Nils Vleu­gels, NL 2017, 13 min) und Arrêt Pipi (Maar­ten Gro­en, NL 2015, 6 min). Prä­sen­tiert wird das Pro­gramm von Kura­to­rin Tere­sa Vena!

www.youtube.com/watch?v=zMDapmk09Bw

Tags:

Datum

So 09. August 2020

Uhrzeit

21:30

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben