15.12. - 20.12. um 19.30 Uhr: Erstaufführung! Die Kanadische Reise (LE FILS DE JEAN)

Die Kana­di­sche Rei­se (LE FILS DE JEAN)

15.12. – 20.12. | 19.30 Uhr  +  22.12. / 23.12. / 25.12. – 27.12. | 20 Uhr | Erst­auf­füh­rung!

Frank­reich 2016 | 98 Minu­ten | Fran­zö­sisch mit deut­schen Unter­ti­teln | R: Phil­ip­pe Lio­ret, nach Roma­nen von Jean-Paul Dubo­is | K: Phil­ip­pe Guil­bert | M: Flem­ming Nord­krog | mit Pierre Dela­don­champs, Gabri­el Arcand, Cathe­ri­ne de Léan, Marie-Thérèse For­tin

Der Film erzählt die Geschich­te des 33-jährigen Mathieu, der sei­nen leib­li­chen Vater nie ken­nen­ge­lernt hat. Eines Tages erhält er einen mys­te­riö­sen Anruf aus Kana­da, sein Vater sei tot und habe ihm ein Päck­chen hin­ter­las­sen. Neu­gie­rig und erwar­tungs­voll ent­schließt er sich zu einer Rei­se ins Unbe­kann­te. In Mont­re­al erwar­ten ihn zwei ahnungs­lo­se Halb­brü­der. Pierre, Über­brin­ger der Todes­nach­richt und Freund des Ver­stor­be­nen, will die Exis­tenz eines wei­te­ren Soh­nes geheim hal­ten. Ein Ver­steck­spiel beginnt! Getarnt als Freund Pier­res ergrün­det Mathieu sei­ne Wur­zeln und deckt dabei ver­bor­ge­ne Fami­li­en­ge­heim­nis­se auf.

www.youtube.com/watch?v=ULaYrJM5J_c

Datum

Mi 20. Dezember 2017

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die BrotfabrikBÜHNE ist ab dem 15.3.20 bis auf Weiteres auf Grund der Vorsorge gegen den Corona-Virus geschlossen. Ebenso entfallen alle Lesungen und Donnerstagskonzerte.

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

p.s. Wenn der Spuk vorüber ist, feiern wir das Leben, wir drehen die Musik laut auf und tanzen tanzen tanzen und freuen uns des Lebens!!!!

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben