Die guten Feinde - Mein Vater, die Rote Kapelle und ich

Die guten Fein­de – Mein Vater, die Rote Kapel­le und ich | Erst­auf­füh­rung!

27.7. – 29.7. / 31.7. – 2.8. | 18 Uhr

Deutsch­land 2016 | 90 Minu­ten | Doku­men­tar­film | R: Chris­ti­an Wei­sen­born | K: Roland Wag­ner, Mar­cus Win­ter­bau­er | M: Die­ter Dolezel

Der Fil­me­ma­cher Chris­ti­an Wei­sen­born begibt sich auf eine Rei­se in die Ver­gan­gen­heit sei­ner Fami­lie, genau­er gesagt in die sei­nes Vaters Gün­ther Wei­sen­born, der sich im Wider­stand gegen die Nazis beteilg­te. Gün­ther Wei­sen­born gehör­te zur soge­nann­ten Roten Kapel­le, einer losen Grup­pie­rung von ver­schie­de­nen Wider­stands­grup­pen. Auf­grund sei­nes Enga­ge­ments im Wider­stand wur­de er 1942 von der Gesta­po inhaf­tiert und ent­rann nur knapp einer Todes­stra­fe wegen Hoch­ver­rats. Nach der Kapi­tu­la­ti­on der Nazis und sei­ner Befrei­ung aus dem Gefäng­nis streng­te er gemein­sam mit Adolf Grim­me einen Pro­zess gegen den ehe­ma­li­gen Rich­ter Man­fred Roeder an, der nicht nur ihn, son­dern auch 52 ande­re Mit­glie­der der Roten Kapel­le zum Tode ver­ur­teilt hat­te – kei­ne leich­te Auf­ga­be im von Nazi-Altlasten gepräg­ten Nach­kriegs­deutsch­land.
www.youtube.com/watch?v=qmJ60c1wYAc

Datum

Mi 02. August 2017

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die BrotfabrikBÜHNE ist ab dem 15.3.20 bis auf Weiteres auf Grund der Vorsorge gegen den Corona-Virus geschlossen. Ebenso entfallen alle Lesungen und Donnerstagskonzerte.

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

p.s. Wenn der Spuk vorüber ist, feiern wir das Leben, wir drehen die Musik laut auf und tanzen tanzen tanzen und freuen uns des Lebens!!!!

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben