31.05. - 04.06. / 06.06. um 18.00 Uhr: Die Augen des Weges

Die Augen des Weges (LOS OJOS DEL CAMINO)

31.5. – 4.6. / 6.6. | 18 Uhr

Peru 2016 | 88 Min | OmU | Doku­men­tar­film | R/B: Rodri­go Ote­ro Her­aud | M: Mar­tin Egus­qui­za, Gio­van­na Nuñez | Que­chua mit deut­schen Unter­ti­teln

Ein visu­el­les Gedicht mit über­wäl­ti­gen­den Auf­nah­men der Anden­berg­welt … ein Quechua-Gebet, das die Gefüh­le der Andenkul­tur gegen­über der „Mut­ter Erde“ zum Aus­druck bringt und die Suche nach einem tie­fe­ren Ver­ständ­nis der Natur als Lebe­we­sen, als ewi­ge Beglei­te­rin der Men­schen. Der Haupt­fi­gur ist ein Mann aus den Anden, der in ver­schie­de­nen Regio­nen der Kor­dil­le­ren auf­taucht und wie­der ver­schwin­det, wie ein Geist, der einen letz­ten Blick auf die hei­li­gen Ber­ge wer­fen möch­te, und sich mit dem Was­ser, den Fel­sen und den Men­schen unter­hält, um eine bes­se­re Vor­stel­lung davon zu haben, unter wel­cher Krank­heit die Gegen­wart lei­det. „Das Herz der Men­schen hat sich in Stein ver­wan­delt. Doch sogar die Stei­ne haben Gefüh­le, sonst wür­den sie nicht Trä­nen ver­gie­ßen, um uns zu trin­ken zu geben, die Pflan­zen zu bewäs­sern, damit das Leben wächst. Des­we­gen sol­len wir unse­re Her­zen der Mut­ter Erde öff­nen, ohne Rück­sicht auf unse­ren Glau­ben oder unse­ren All­tag. In der Natur gibt es Wis­sen, Weis­heit, Lie­be – da ist alles was wir brau­chen.“

www.youtube.com/watch?v=lZnVherYoSI

Datum

Do 31. Mai 2018 - Mi 06. Juni 2018

Uhrzeit

18:00

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben